Tockner trocknet sehr langsam. Kein Wasser im Behälter?

2 Antworten

Einfach mal trocken laufen lassen und die Temperatur prüfen 

Die Wäsche ist sehr warm. Wird gut geheizt

0
@Bel572

Dann liegt es an der Abluft 

sollte normal abgesaugt werden 

such mal da , ich vermute den Fehler in der Baugruppe

0

Hallo Bel572

Vermutlich  ist der  Luftdurchsatz  zu gering.  Sämtliche  Siebe, auch  die  Luftführung  hinter den  Sieben  reinigen.  Es  ist auch  möglich  dass das  Gebläserad  verschmutzt ist oder das Gebläse nicht voll läuft  und  dadurch zu  wenig  Luft fördert.  Die  Siebe  am besten  unter  fließendem Wasser  mit  einer Bürste  reinigen.  Auch der  Wärmetauscher  muss  gereinigt  werden.  Am  besten dazu   eine  Gummimatte in  die  Badewanne legen  und  mit starkem  Brausestrahl  durchspülen. Wenn  man  den  Wärmetauscher  gegen  das  Licht  hält  muss man  in  allen Richtungen  durchsehen  können. Den  Trockner  erst wieder  in  Betrieb nehmen  wenn  Siebe und  Wärmetauscher vollkommen  trocken  sind.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Was möchtest Du wissen?