Tochter beim fremdgehen erwischt, und nun?

16 Antworten

Angst und Sorge, Not und Pein - ach, jetzt kommt die Mutter etwas eher heim. Nun ist die Mutter früh zu haus, sieht ihre Tochter nackt in einer ungewohnten Stellung.


Wäre doch doch jetzt echt mal angebracht, zu hinterfragen was die Mutter glaubt.

Ist es, das Fremdgehen gewesen?
Es gibt z.B. auch Masseure  die Hausbesuche machen.


Der Beruf als Masseur ist anerkannt, dieser hat nichts mit dem fremdgehn zu tun.
Und mit  19 Jahre ist es ihr gutes Recht, einen zu sich nach Hause zu bestellen.

Der Masseur für Frauen, Massier wirklich alles und Sie habe auch Praxise und stimulieren den gesamten Körper.

Bei Frauen gibt es auch eine Vorsorgeuntersuchung für Brust und Intimbereich, one Körperkontakt ist da nichts umsetzbar.

Es gibt auch männlichen Frauenärzt, die Hausbesuche machen.

Nun, überlege das es auch ein Masseur sein kann, alles ist denkbar.

Deswegen, vergiss was du gesehen hast und komme nicht mehr früher nach Hause.



Also es war eindeutig Sex, soviel dazu. Ich hätte wohl dazusagen sollen das beide nackt waren...

0
@Janedresden

Selbst wenn beide nackt waren, muss es nicht Sex gewesen sein

Das könnte Tantra Yoga Übungen mit einem Meister des Tantra gewesen sein.

Sie lernent Tantra und macht es dan mit ihrem Freund.

Wenn der Freund aber Tantra nicht kann, dann muss sie von jemanden lernen der es kann.

Übrigens, bei den meisten Tantra übungen sind beide nackt.

Es gibt auch Tantra übungen, da sitzt die Frau auf dem mann. Tantra dient im gegensatz um SEX nich zur Fortpflanzung, sondern um die eigene Muskulatur des Menschen zu entspannen.

0
@Atemu1

Ich bin wohl in der Lage Sex von keinem Sex zu unterscheiden.. egal, ich werd mit ihr reden

0
@Janedresden

Du kannst nur das unterschied, was du zum vergleich besitzt. Wenn du Tantra nie gemacht hast oder Tantra Yoga, dann wirst du es für Sex halten.  Und lasse deine Tochter in ruhe, sprich nicht mit ihr darüber.

0

Hallo,

Du solltest ihr schon sagen, was Du davon hältst.

Und dann sollte sie zum einen Sex nicht überall in der Wohnung praktizieren, dann kann man sie auch nicht überraschen, zum anderen muß sie selber wissen, was sie tut.

Du mußt nicht damit einverstanden sein, wenn sie ihrem Freund fremdgeht, solltest Dich da aber nicht einmischen und es ihr auch nicht permanent auf`s Brot schmieren.

LG

Das ist richtig, ich find es wirklich nicht toll, wenn sie auf meiner Couch Sex hat. Und ihren Freund mag ich eigentlich sehr...

1
@Janedresden

Dann sag ihr das ruhig. ;o) Aber auch wenn Du ihren Freund magst, aus der Beziehung halte Dich lieber raus, denn im Endeffekt ist sie es, die sich ihre Partner aussucht und mit diesen glücklich oder eben unglücklich wird.

1

Jede/r macht seine Erfahrung mit oder ohne Fremdgehen. Ich selbst würde mich da nicht einmischen und auch garnicht ansprechen. Wenn es aber zu sehr an dir nagt, dann kannst ihr anbieten, das sie bei Beziehungsproblemen gerne zu dir kommen kann.

Was möchtest Du wissen?