Tochter (7) will wissen, woher weiss der Bauer...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie geprüft wird: Durch Schieren (=durchleuchten). Aber das ist nur bei bebrüteten Eiern relevant. Natürlich kann man auch befruchtete Eier essen. Bei der normalen Bauernhof-Freilandhaltung ist es nicht ungewöhnlich, dass ein Hahn dabei ist - ergo sind die Eier auch befruchtet. Das ist auch nicht eklig. Erst durch das Bebrüten entwickelt sich das Küken.

Also das ist so: Es mus auf jeden Fall ein Hahn vorhanden sein dass das Ei befruchtet ist. UNd gewöhnlich ist es so dass ein Bauer bzw Landwirt bevor er die Eier oder währenddessen er sie in den Brutapparat oder zur Henne legt, schiert. Schieren ist so, man hällt eine angeschaltete Taschenlampe von unten ans Ei und wenn ein großer dunkler Fleck drin ist, ist da n Kücken drin:)

wie gesagt wurde, er durchleuchtet es.

wenn man später zweifel hat, ob noch in einem ei leben ist undkeine lampe hat, kann man die eier auch kurz in wassser legen, ist noch leben in den eiern bewegen sie sich.

dann ncihts wie raus.

Was tun mit dem Vogelei?

Hallo ! Heute morgen habe ich ein vogelei im garten entdeckt. Ich habe es an eine sichere stelle gelegt doch ich weiß nicht was ich da tun soll, es ist ein Amselei und wir haben auch ein amselnest bei uns im Garten, dort sind die küken bereits geschlüpft... könnte ich das ei dort in das nest legen, ohne dass da etwas passiert mit den anderen küken, oder was könnte ich tun? Bitte helft mir das ei liegt schon seit stunden da druaßen

...zur Frage

Sind Küken gelb, weil das EiGELB gelb ist?

Wir blödeln hier gerade etwas herum und kamen auf dumme Frage-Antwort-Spiele.

Sind Küken wirklich gelb, weil sie aus dem Gelben im Ei entstehen?

Und wie sieht es dann bei den schwarzen Küken aus?

...zur Frage

Woher kommen die Spenderherzen für Herzkranke?

Hallo Leute, eine sehr gute Freundin von mir ist gerade 19 Jahre alt, es wurde ein Gendefekt an ihrem Herz festgestellt wodurch ihr Herz schneller altert als normale Herzen. Zudem hat sie eine fast 3 jährige Tochter..

Ich wollte darum wissen woher eigentlich diese Herzen kommen, da es viel zu viele Herzkranke gibt und zu wenige Herzen.

Im normalfall muss man doch einen Organspenderausweis bei sich tragen, damit beim Ableben die Organe sofort entfernt werden können oder irre ich mich?

Und wenn man so einen Ausweis nicht hat was dann? Gibt es Ärzte die den Verwandten des Toten nach Erlaubnis fragen Organe wie Herz entfernen zu dürfen? Denkt da überhaupt ein Arzt dran?

Wäre für eine hilfreiche und aufklärende Antwort echt dankbar!

...zur Frage

Gekauftes Ei aus Freilandhaltung ausbrüten?

Ich wollte mal wissen ob man ein gekauftes Ei aus Freilandhaltung sozusagen ,,ausbrüten" kann, dass ein Küken schlüpft?

...zur Frage

Küken dottersack?

Hallo!

Heute ist eines meiner Hühnerküken (Naturbrut) geschlüpft. Allerdings schon am 20. Tag. Heute morgen war das Ei angepickt, als die Glucke kurz draußen was habe ich das Küken entdeckt und die Eierschalen entfernt. Am Bauch des kleinen ist jedoch etwas gelblicher Schleim. Könnte das etwas vom dortersack sein? Muss ich mir da sorgen machen? Ansonsten wirkt es recht fit.

danke im Voraus!!!

...zur Frage

Geschlechtsunterschiede bei Sperberküken?

Hallo, ich habe mal gelesen dass man gesperberte Küken schon nach dem schlüpfen zwischen Hennen und Hähnchen unterscheiden kann, anhand eines Flecks. Stimmt das, wenn ja, kann mir vllt jemand genauer erklären wie man das sieht? Danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?