"to alight on" auf Deutsch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Engel schweben auf ein Scheunendach ein.

Das bedeutet: sie lassen sich auf dem Scheunendach nieder.

Hier würde ich sagen: "auf einem".

Der Betrachtungspunkt liegt irdisch-unten.

1


"Engel lassen sich auf ein Scheunendach nieder" klingt nach abseilen


"Engel lassen sich auf einem Scheunendach nieder" hieße, dass sie sich draufsetzen.

niedergehen tun Bomben

Wie wäre es mit "Engel schweben über einem Scheunendachen"

oder "beschirmen ein Scheunendach"

"rasten" vielleicht, wenn es ums kurz mal anhalten geht.

Danke für das Durchblicken, Quearor.

Es kann sein, dass die Engel sich (kurz) darauf setzen.

"schweben" gefällt mir aber sehr gut.

"Engel schweben über einem Scheunendach"

(Ohne -en beim Scheunendach, oder?)

Egel, das passt zum Foto.

0

-Scheunendachen?

0

Vielleicht so:

"Engel beim Einschweben auf das Scheunendach/das Dach meiner Scheune."

Gruß, earnest

Das ist dichterisch. Danke.

2
@Pfiati

Darf ich Dir noch ein "Herniederschweben" rekommendieren?

;-)

1
@Goodquestion42

Ich habe mir die Freiheit genommen, das schöne Wort für unseren netten "Bayern-Ami" ein wenig zu anglisieren. Siehe: to recommend.

Da wollte ich auch nichts, was an ein wiederholtes Kommando erinnern könnte.

;-))

0

Was möchtest Du wissen?