TM VSR10 welche tuning teile und Scope?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Ein Visier zu montieren ist technisch das kleinste Problem - um ein SSG zu tunen, ist schon einiges an Kenntnis der Marterie notwendig, sonst macht man mehr kaputt, als man besser macht ^^.
Die Rail wird auf vorgefertigte Löcher auf der VSR geschraubt ^^.

Ich gebe dir den guten Tipp:
Lies dich durch die verschiedensten Airsoftforen, vor allem in englischsprachigen findet man viele Infos (aber auch in dt. Foren).
Schau dir Videos (keine Gameplays sondern Technik) an.
Und und und...

Und wenn du dann immer noch der Meinung bist, dass du das "Projekt Airsoft-Scharfschützengewehr" angehen willst, dann mach es. Dann hast du auch schon etwas Wissen gesammelt.

Grob angeschnitten, was braucht man für mehr Leistung, Reichweite und Präzision:
Leistung:
belastete Innenteile wie: Zylinder, Piston, Triggerbox, Spring Guide, Spring Guide Stopper + Feder
Präzision: Präzisionslauf, Hop Up (ev. R-Hop), ev. Hop Up Chamber, generell dichtes System, ev. anderer Hop Up Lever (je nach BB Gewicht und Leistung)...

sniperfreak 20.01.2017, 22:21

was für tuning teile hast du ein deiner vsr10 verbaut? ich glaube du hast schonmal gesgt das du eine getunt hast und wieviel hast es ungefair gekostet (nur die dinge die in deiner SSG drin sind (also nicht skope und nicht das G an sich)sondern nur die teile die drin verbaut sind)?

Danke das du mich so Fleisig unterstützt:)<3

0
leNeibs 20.01.2017, 22:52
@sniperfreak

Ich habe zur Zeit einen Edgi 6.01mm Präzisionslauf verbaut. Weiters, alles von Action Army: Zero Trigger Box, 90 Degree Piston, Teflon Zylinder, M150 Feder, Hop Up Chamber, Spring Guide

Von PDI ist dann noch das Hop Up Gummi.

Geplant ist bis zum Frühling eigentlich ein R-Hop zu verbauen, was aber extrem aufwendig wird. Weiters ist bereits bestellt ein PDI 6.05mm Präzisionslauf, da dieser eventuell noch etwas besser als der 6.01 funktioniert. Wenn nicht, muss ich versuchen, das gute Stück wieder zu verkaufen.

Mit den verbauten Teilen komme ich auf rund 450€ (bisschen was auf und ab, weil ich mit einigen Hop Up Gummis experimentiert habe, die ich nicht alle einzeln rechne), rechnet man dann noch den bestellten PDI Lauf dazu kommt es auf rund 550€ (ohne Gewehr!).

Und der Teufelskreis ist halt eben - das Geldausgeben hört nie auf ^^. Dort will man noch was verbessern, da wird noch was ergänzt,... Das ist der Fluch des Airsoftsnipers - wenn man da mal drinnen ist, kommt man schwer wieder raus :D

Ach ja, die laufenden Kosten für schwere, qualitativ hochwertige Sniper BBs kommen auch noch dazu - meine verwendeten (die ich secret halte :p) kommen auf 100€ auf 5000 Stück hochgerechnet (5000 als Vergleichswert, denn in der Packungsgröße bekommt man normal die normalen 0,2 oder 0,25g BBs um rund 15€.)

Zusätzlich dann auch noch das Scope - welches glaube ich rund 80-100€ gekostet hat.

2
sniperfreak 21.01.2017, 17:44
@leNeibs

Nice glaubst du als anfänger langt novritsch sein tuning kit ?

0
leNeibs 21.01.2017, 17:54
@sniperfreak

Sein Kit wird von Edgi gefertigt - das ist absolute top Qualität (nicht nur für Einsteiger :D).

Wenn du wirklich vor hast, dir ein SSG aufzubauen, musst du auch bedenken, dass du noch Budget für eine gute Backup Pistole brauchst. Denn ohne Backup darf ein Airsoft Scharfschütze in der Regel auf kein Spielfeld, denn die hohe Energie ist nur für längere Distanzen verwendbar - auf kurze Distanzen würde man dem Gegenspieler unnötig weh tun, ausserdem kann es da auch leicht zu Steckschüssen etc. kommen. Deshalb verwendet man für kürzere Distanzen (bei uns unter 30m) ausschließlich die Backup.

Und organisiere dir vor der ganzen Geldausgeberei ein legales Spielfeld in annehmbarer Nähe, die Scharfschützengewehre zulassen (also groß genug ist dafür). Denn vorher Kohle ausgeben und dann draufkommen, dass es in der Umgebung keine Spielfelder bzw. Airsoft Events gibt - das ist bitter ^^.

Ein legales Spielfeld ist zwingend nötig, um beim Spielen nicht gegen das Waffengesetz zu verstoßen.

Und alle Waffen selbstverständlich nur in Deutschland bestellen, denn der Import von airsofts über 0,5 Joule aus dem ausland ist nach Deutschland illegal.

1

Was möchtest Du wissen?