Tkl Tastatur Fortnite?

2 Antworten

Ich selbst nutze die Corsair K65 RGB Rapidfire Compact und bin mit ihr ziemlich zufrieden. Ist TKL wie gewünscht und hat Speed Switches, die extrem schnell auslösen, was man aber kaum merkt (Kam von einer BlackWidow Chroma V2 mit taktilen Switches).

Zum Schreiben geht die, verschreibe mich manchmal, weil ich zum Beispiel zu nah an der Taste daneben drücke und mein Finger diese mit runterdrückt oder ich lasse zu lange Shift gedrückt, man gewöhnt sich aber dran

Woher ich das weiß:Hobby – Habe mich viel darüber informiert und lese das Neueste

Meiner Meinung nach ist der beste Hersteller für Tastaturen Glorious PC Gaming Race. Diese Firma ist leider eher unbekannt im deutschen Raum. Dieses ist extrem schade, denn Glorious ist einer der besten, wenn nicht der beste, Hersteller für Gaming-Peripherie.

Glorious hat erst zwei Tastaturen herausgebracht, das GMMK und das neue GMMK Pro, welches erst in Q2 2021 den deutschen Markt stürmen wird. Beide Tastaturen ist so unglaublich hochwertig und vielseitig, dass Glorious aus gutem Grund nur diese beiden anbietet.

Um deine Frage möglichst präzise zu beantworten, werde ich im Folgenden auf die wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Tastatur eingehen und auch aufzeigen, wie das GMMK dabei abschneidet. Da ich diese Tastatur selber besitze und mich vor und nach dem Kauf sehr ausgiebig mit dieser auseinandergesetzt habe bzw. dieses immer noch tue, ist mein Fachwissen entsprechend präzise.

Verarbeitung:

Das GMMK ist sehr hochwertig verarbeitet. Das Gehäuse besteht aus schwarzem Kunststoff und bietet zwei ausklappbare Standfüße. Im Lieferumfang sind außerdem Ersatzgummierungen erhalten, falls sich die vorinstallierten Gummifüße abnutzen sollten. Dementsprechend hoch ist auch die Langlebigkeit dieser Tastatur.

Einziger Nachteil des GMMKs sind die Stabilisatoren, welche „nur“ zur oberen Mittelklasse gehören. Trotzdem sind diese immer noch denen anderer Hersteller weit überlegen, auch, weil diese gelubed kommen. Da diese Stabilisatoren nur auf der Oberfläche der Tastatur angebracht sind, können diese jedoch sehr einfach getauscht werden. Wer sich diese Mühe nicht machen möchte, greift zum GMMK Pro, welches verbesserte Stabilisatoren bietet.

Features:

Das GMMK, welches im Compact-, TKL- sowie Full Size-Design zu kaufen ist und das GMMK Pro, welches nur im SF-Design erschienen ist, bieten fast alle ein annehmbares USB C-Kabel, sodass man auch eines eigenes Kabel benutzen kann.

Außerdem kann man zu einem angemessenen Preis eine Handballenauflage bei Glorious erwerben, welche wahlweise eine glatte Stoffoberfläche mit Schaumkerninnenraum oder eine erstaunlich ergonomische hölzerne Oberfläche bietet.

Das wohl wichtigste Feature des GMMK ist das modulare Design. Dieses bedeutet, dass es möglich ist, die Switches ohne den Einsatz eines Lötkolbens zu lösen. Dadurch ist es möglich, durch den einfachen Einsatz eines Switch-Pullers die Switches herauszunehmen. Dieses hat den Vorteil, dass man zu anderen Switches wechseln kann, ohne eine völlig neue Tastatur zu kaufen. Auch wenn man sich dazu entscheidet, seine Switches zu luben, um deren Klickgefühl und -geräusch zu verbessern, kann man diese ganz einfach entfernen, ohne dabei zum Lötkolben greifen zu müssen. Durch das modulare Design lässt man sich also alle Möglichkeiten für die Zukunft offen.

Achtung: für das GMMK sind nur Switches mit drei Pins geeignet, beim GMMK Pro kann man auch welche mit fünf Pins benutzen. Während man durch abschneiden der überflüssigen Pins einen mit fünf schnell in einen mir drei umwandeln kann, ist dieses umgekehrt jedoch nicht möglich.

Software:

Das GMMK bietet eine Software, in welcher man die (positiv helle) RGB-Beleuchtung anpassen sowie Makros erstellen kann. Diese Software bleibt leider in punkto Design und Funktionalität hinter denen anderer Hersteller zurück, ist jedoch von den Möglichkeiten her völlig ausreichend.

Da laut Glorious bald alle Produkte in deren neuer App „Glorious Core“ vereinigt werden sollen, ist es jedoch nur eine Frage der Zeit, bis diese Firma auch im Bereich der Software in den obersten Liegen mitspielt.

Fazit:

Das GMMK ist, jedenfalls im deutschen Raum, DIE beste Tastatur auf dem Markt. Durch das GMMK Pro hat diese ein erfrischendes, wenn auch teures, Upgrade erhalten.

Kaufen:

Barebone: https://www.caseking.de/glorious-pc-gaming-race-gmmk-tkl-tastatur-barebone-iso-layout-gata-1116.html

Switch Sample Pack: https://www.caseking.de/glorious-pc-gaming-race-keyboard-switch-sample-pack-gata-1060.html

Meine Switches: https://www.caseking.de/glorious-pc-gaming-race-kailh-pro-purple-switches-120-stueck-gakc-071.html

Keycaps: https://www.caseking.de/glorious-pc-gaming-race-abs-keycaps-105-st.-schwarz-iso-de-layout-gakc-057.html

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mechanische Tastaturen

Was möchtest Du wissen?