Titrationskurven, HILFEE CHEMIE-KLAUSUR o.o?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Puffersystem puffert brauchbar um den pKS-Wert der Puffersäure herum (Bereich ca. +- 1 pH-Einheit).

Äquivalenzpunkt: angenommen du titrierst eine Säure mit NaOH und hast 0,1 Mol der Säure in deiner Ausgangslösung. Dann ist der Äquivalenzpunkt erreicht, wenn du auch 0,1 Mol NaOH zugefügt hast. Der Halbäquivalenzpunkt ist in diesem Bsp. erreicht, wenn du 0,05 Mol NaOH zugefügt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von livesgood
23.06.2011, 11:24

hat ÄP oder HÄP auch was mit dem Pufferbereich zu tun??? wir haben das so durcheinander aufgeschrieben, dass ich kein plan mehr hab :/

0

Was möchtest Du wissen?