Titel: "Folge deinem Herz aber nimm dein Kopf mit" Ideen für Geschichte?

4 Antworten

Ich würde spontan sagen, dass eine Liebesgeschichte am gut zum Titel passt und relativ einfach zu schreiben sein sollte.

Wie z.B. ein Mädchen trifft Jungen / Mädchen verliebt sich und macht "blind" vor Liebe alles für den Jungen / Mädchen schaltet an einem bestimmten Punkt ihr Hirn ein und merkt, dass sie in einigen Dingen zu weit gegangen ist oder die Situation droht zu weit zu gehen etwas zu tun, was sie im Grunde nicht möchte oder für falsch hält / Mädchen ist ehrlich zum Jungen und klärt die Situation und ihre Gefühle / Junge bringt Verständnis auf - und beide steuern gemeinsam auf ein Happy End zu. :-)

Naja, es geht darum, dass man, bei aller Liebe, nicht vergessen sollte logisch zu denken und Entscheidungen eher aus dem Kopf als aus dem Bauch heraus treffen sollte.

Was sich a möglicherweise anbieten würde wäre z.B. eine Geschichte über jemanden in einer Missbrauchsbeziehung wo evtl. der Ehepartner gewaltätig ist.

Einerseits liebt man den Partner natürlich, andererseits sieht man selbst logsich ein, dass es so nicht weitergehen kann und weiß das in der Regel auch wenn er es verspricht, das Herz möchte es nur nicht wahr haben.

Auch möglich wäre etwas ähnliches: Junges Mädchen verliebt sich, der Typ nutzt sie (finanziell/sexuell) nur aus (oder auch umgekehrt)

Eine Liebesgeschichte würde gut passen, oder eine Geschichte über ein Mädchen, das eine Reise macht um ihre Herkunft zu finden....

Der Titel bedeutet "Folge ausschließlich deinem Verstand". So wie das arabische Sprichwort "Vertraue auf Allah, aber binde trotzdem dein Kamel an" bedeutet: "Traue Allah nicht."

Was möchtest Du wissen?