1 Antwort

Sie waren schon vorher ein Paar. Henry Morley war ein Ladenbesitzer (hochwertige Konditoreiwaren) und hatte Kate Philipps als Verkäuferin in seinem Süßwarengeschäft in Worcester kennengelernt (http://www.charlespellegrino.com/passengers/ellenmarywalker.htm). Er war verheiratet und hatte eine Tochter. Henry Morley ist mit Kate Philipps durchgebrannt und plante mit ihr eine neue Zukunft in den USA. Sie hatten unter den zugelegten falschen Namen Mr und Mrs Marshall eine Kabine in der zweiten Klasse für eine Fahrt nach San Francisco gebucht.

In Büchern über die Titanic können vielleicht über ein Personenregister noch weitere Informationen gefunden werden.

Was möchtest Du wissen?