Tischtennisbeläge billiger bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beläge kosten nun einmal Geld, was erwartest du? Dass du statt 50 Euro nur 20 Euro zahlst? Das kannst du vergessen.

Butterfly-Beläge bekommst du nirgendwo günstiger, die geben keine Rabatte. Butterfly-Sachen bekommst du nur dann günstiger, wenn du (oder dein Verein) einen Butterfly-Vertrag hast - oder jemanden kennst, der einen hat und Sachen für dich mitbestellt.

Ansonsten gibt es bei den gängigen Internet-Shops wie Contra, Sport-Schreiner etc. Rabatte - so bekommst du z.B. bei Contra 20%, wenn du 2 Beläge bestellst. Oder aber dein Verein hat  eine Vereinbarung mit dem TT-Laden vor Ort, und du bekommst darüber die Beläge günstiger. Das wird aber nur bei größeren Vereinen funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Lieber Metallhead,

wenn man in einem TT Verein geht sollte man davon ausgehen wenn man vernünftiges Material haben möchte sei es Holz oder Belag dieses nicht geschenkt bekommt ,das kostet nunmal ein bisl was..
Wenn du dich schon über 50€ für 2 Beläge aufregst ,dann frag ich mich wenn ich dir sage ,ein Belag den ich spiele kostet alleine 56,90€😐

50€ für 2Beläge sind nichts 😎

Alle paar Monate ?Viele wechseln ihre Beläge alle paar Wochen!

Dann kaufe Beläge deiner Tischtennis Kumpels ab dann fährst du billiger..

Aber ich glaube das ist nicht Sinn des Sports ..

Man sollte sich schon im Klaren sein wenn man Vereinssport betreibt dass es auch ein bisschen mit Kosten zu tun hat und nicht rumjammern,

Meine Meinung dazu🍻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von metalhead998
10.08.2016, 15:59

Ich meine 50€ pro Belag und bei den Punktspielen muss ich auch immer mein bestes zeigen, aber als Schüler sind 100€ alle 3 Monate nun mal nicht so leicht aufzutreiben.

0
Kommentar von Hartos
10.08.2016, 16:01

Pro Belag ok dann hättest Belag schreiben müssen^^

Es gibt Beläge am 30€ dann musst du umsteigen auf eine andere Firma und mal testen...

Billiger geht's dann aber auch nicht

0

das müssten die Leute im Verein doch besser wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?