Tischtennisbälle mit Zelluloid?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja man bekommt sie noch in vielen Sportgeschäften. Wenn du einen Tischtennisshop in der Nähe hast, ist das natürlich perfekt! Allerdings bin ich mir jetzt nicht ganz sicher ob du noch Wettkampfbälle in Maßen bekommst, denn da spielen sie ja nicht mehr damit.

Zelluloid-Bälle bekommst du (noch) in jedem Tischtennisladen. Das Ende der Z-Bälle ist aber eingeläutet, die Hersteller brauchen ihre Kapazitäten für die Herstellung der Plastikbälle. Noch ist den Mannschaften unterhalb der Bundesebene freigestellt, ob sie mit Z oder P spielen, und gerade in den Kreisligen und -klassen wird sicherlich noch überwiegend Z gespielt. Das wird sich aber in absehbarer Zeit ändern, ich denke mal, dass spätestens in der Saison 2018/2019 flächendeckend mit dem P-Ball gepielt werden muss.

Langer Rede kurzer Sinn: Der Z-Ball ist ein Auslaufmodell, dn du bald nicht mehr kriegen wirst.

Einfach nach tt shops in deiner Nähe suchen. Die haben alle welche

Was möchtest Du wissen?