Tischtennis mehr Schnitt in die Aufschläge bekommen?.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst einmal ist es wichtig, wie du den Schläger hälst und wo du den Ball triffst. Mit der falschen Schlägerhaltung nutzt dir der ganze Unterarm- und Handgelenkeinsatz nix, dann wirst du keinen Unterschnitt in den Ball bekommen.

Das Schlägerblatt muss möglichst horizontal (waagerecht) sein, und du musst den Ball unten, sozusagen am "Südpol", streifen. Häufige Fehlerquelle ist, dass das Schlägerblatt geneigt ist und man den Ball nicht am "Südpol", sondern zwischen "Süd" und "Südost" trifft (stell dir einen Kompass hochkant gestellt vor, dann weißt du, was ich meine) - damit kann man keinen Schnitt erzeugen.

In der Trainerausbildung lernt man dazu eine recht einfache Übung: Stütze den Ellenbogen auf den Tisch und halte den Schläger so, dass das Schlägerblatt genau waagerecht, also parallel zur Tischoberfläche ist, und bewege einfach nur das Handgelenk vor und zurück. Dabei darauf achten, dass das Schlägerblatt waagerecht bleibt. Dann wirfst du mit einen Ball auf deinen Schläger - hier erkennst du dann, wie ich die Schlägerhaltung auf den Schnitt auswirkt. Dies ein paar mal geübt, dann diese Handgelenkbewegung und Schlägerhaltung in der Aufschlagbewegung üben. Üben, üben, üben. Im Training mindestens 15 Minuten pro Trainingstag nur für Aufschläge einplanen!

Eine Art "Lehrvideo" findest du hier:

Das du viel Schnitt reinbekommst hat mit viel Technik Zutun ..Das braucht eine Weile Übung..

Wichtig dabei ist,das du Unterarm plus Handgelenk sinnvoll einsetzt.. Dir das so zu erklären ist nicht Sinnvoll ,weil man es die vor Ort am Tisch zeigen müsste,so ist das effektiver ..

Gucke dir mal Aufschläge in Videos an, es gibt einige gute Videos wo dies gut erklärt wird, Vorallem kannst du das auch gleich sehen wie es funktioniert und später beim Training versuchen nachzu machen..

Die Kombination besteht immer Unterarm und Handgelenk ( dort wird die Rotation erzeugt )

Der Rest ist Aufschlagtraining,üben üben üben :)

Jenny214 01.02.2015, 19:01

ok Danke

0

Der Schnitt ist sehr sehr sehr sehr schwer Trainer Fragen

Was möchtest Du wissen?