Tischtennis Lange Noppe Ja oder Nein, wenn ja welche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also als aller erstes Lange Noppen sind sogenannte Störnoppen , sie sind nicht gut zum angreifen geeignet.

Lange Noppen sind sehr schwer zu kontrollieren , kostet langes Training um die perfekt zu beherrschen.

Also weg von langen Noppen.!!!!!

Das was du möchtest richtet sich nach kurzen Noppen.
Damit kannst du sogut wie alles machen.
Es gibt einige gute kurze Noppen, deshalb geh in ein Tischtennisladen lasse dich beraten und teste die Noppe gleich am Tisch.
So merkst du gleich welche kurze Noppe dir liegt 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Nilsderderfragt

Ich würde dir empfehlen keine Noppe zu nutzen,weil man mit einem glatten Belag bessere Kontrolle hat und du dann auch mal einen Topspin ziehen kannst."Mein Trainer sagt immer Technik ist besser als klatschen" Wenn du mit der Rückhand nur Blocks dann würde ich dir den "GTT" von Andro empfehlen. Wenn du aber auch mit der Rückhand ein bisschen Ziehen willst dann würde ich dir den "Powersponge Impuls"empfehlen.In Großstädten gibt es meist gute Tischtennis Läden die dich ausführlich bersten können,plane dann etwa 2 stunden ein (ich empfehle die Läden in magdeburg)

Hoffe ich konnte dir helfen LG Bubu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir auch die kurze Noppe empfehlen, weil man für die lange Noppe viel Training braucht , und sie einfach zu defensiv ist

Du sagtest ja das du nicht zu defensiv spielen möchtest , deshalb auf jeden Fall kurze Noppe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?