Tiramisu Rezept:Ohne Alkohol Und Ohne Kaffee

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich mache Tiramisu immer mit einem starken Kakao. Also viel Kabapulver mit wenig Milch mischen und über die Löffelbisquit träufeln. Für die Creme schlägst du Eier mit Zucker auf, bis sie weißschaumig sind und rührst dann Mascarpone drunter. Wenn du zwar keinen Alkohol rein geben möchtest, aber den leckeren Geschmack von Amaretto haben willst, dann gib einfach ein Fläschchen Bittermandelaroma mit in die Creme.

Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu: z.B. für 4 Portionen: 100 g Löffelbisquits - 250g Rhabarber - 250g Erdbeeren - 50ml Erdbeersirup - 50g Zucker. Für die Creme: 500g Mascarpone - 250g Quark - 2EL Vanillezucker - (1Fläschen Rumaroma/alkoholfrei) - 50g Zucker. Zum Verzieren gehackte Pistazien.

Mache dann lieber etwas ganz anderes, denn ein Tiramisu ist kein Tiramisu, wenn Alkohol und Kaffee fehlen. Ein Traubensaftcreme wäre eine Alternative, wenn es ohne Alkohol, aber mit Ei sein darf.

Erdbeertiramisu - statt Kaffee die Kekse mit Saft tränken

ich hab mal eins mit kakao gegessen

Das kannst du alles getrost weglassen. Dann hast du eine Löffelbiscuitpampe mit Vanillepudding. Und die rohen eier lass am besten auch weg, im Sommer eine tolle Chance, sich eine sagenhafte magen-Darmkrankheit auf Salmonellenbasis zu holen.

Warum backst du nicht einen frischen Obstkuchen ?? Kühl, erfrischend, lecker und garantiert nicht gesundheitsschädlich.

Good luck.

Biggi1963 12.07.2011, 12:47

Oh jaaaaaa.... mit frischen Erdbeeren und gaaaanz viel Sahne....LG

0

ehm auf tiramisu muss kaffe drauf weil sonst bekommst du keine tiramisu sry

Was möchtest Du wissen?