Tips zu einem guten Lockenstab und Glätteisen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die genauen Modellnamen weiß ich nicht,aber da ich eine ähnliche Haarstruktur habe empfehle ich dir mal was ich benutze.
Mein Lockenstab ist von Remington (ohne Zange),der hat einen recht großen Durchmesser und macht eher "Hollywoodcurls"...Mein Glätteisen ist von Braun (das klassische mit Ionen und stufenweise Hitzeeinstellung)...mit dem kann man durch seine abgerundete Form aber auch super Locken machen...

hab grad mal geschaut:

Das Glätteisen ist der Braun Satin Hair 7 ST710 Straightener

Der Lockenstab ist der Remington CI9532 Pearl Pro Curl

kosten zusammen ca. 80€

1

Um so breiter die glättplatten, umso schneller bist du mit glÄtten fertig. Wichtig ist eind gute beschichtung der platten. Keramik soll ja toll sein. Kaputt gehen die haare aber auch vom allerteuersten und besten glätteisen

Was möchtest Du wissen?