Tips und Tricks damit die Auto Winschutzscheibe nicht so schnell beschlagt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In modernen Fahrzeugen sollte man die Klimaanlage nie ausschalten, auch im Winter (meistens eine Taste mit einem Frostkristall * ). Sie entfeuchtet die Luft.
Kleiner Hausmanns-Tipp: Beim Losfahren in kalten Temperaturen erstmal die Fahrerscheibe einen Spalt runterfahren damit dein Atem nicht zusätzlich an der kalten Scheibe kondensiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klimaanlage einschalten wenn du eine hast. Wenn diese auf AUTO gestellt ist dann entfeuchtet die Klimaanlage automatisch den Innenraum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi hierfür gibt es in Fachgeschäften spezielle Mittel. Nach dessen auftragen beschlägt diue Scheibe nicht mehr (hält aber auch nicht ewig!).

Falls die Scheibe ständig beschlägt, solltest Du unbedingt den Innenraumfilter wechseln.

Ansonsten altes Hausrezept = Essig mit Wasser verdünnt auftragen.

Viel Erfolg noch ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach Scheibe gut reinigen den wen man an der Scheibe Wasser sieht bleibt der an Dreck besser haften als auf der glatten sauberen Scheibe und mit Dreck bildet sich auch schneller Eis auf der Innenseite . Alles andere hilft fast nicht oder nur bedingt den der Dreck muss weg . 

  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fenster aufmachen und Lüftung auf die scheibe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Feuchtigkeitskissen, die die Feuchtigkeit aufsaugt oder Entfeuchter-Produkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Seife einreiben und dann abtrocknen mit einem Tuch (Taucher Trick umfunktioniert)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haribbo123d
29.05.2016, 22:25

Danke :) für wie lange hält das?

0
Kommentar von JackIsBack
29.05.2016, 22:25

Lange genug um von Hamburg nach Spanien zu fahren ;)

0

Was möchtest Du wissen?