Tips für gesunde Haare?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich hatte vor 4 Jahren noch sehr kurze Haare (wie ein Junge) und hab sie dann ganz normal wachsen lassen. Das ging soo schnell das ich nach 3 Jahren die längsten Haare aus der Schule hatte und jeder meine Haare bestaunte :D Wenn sie schon etwas länger sind flechte siewährend der Nacht (vorher kämmen) das ist gesund und auch wenn du duschen/baden gehst solltest du sie vorher kämmen und dann schauen das du sie beim waschen möglichst wenig verfilzt da dass kämmen von nassen Haaren did Haarstruktur zerstört. Ich hoffd ich konnte dir ein wenig weiterhelfen :)

Vielen dank :) meine haare sind kinnlang..😁

0

Liebe seliine,

für sichtbar gesundes Haar ist erst einmal wichtig, eine Pflegeserie passend zu deiner Haarstruktur zu verwenden. Damit deine Haare glänzen und sichtbar gesund nachwachsen können, empfehlen wir dir bei jeder Haarwäsche eine Pflegeroutine bestehend aus Shampoo und Spülung, abgestimmt auf deine Haarstruktur. Das Shampoo reinigt das Haar und die Pflegespülung hält den Feuchtigkeitshaushalt stabil und verbessert die Kämmbarkeit. Einmal wöchentlich solltest du eine Kur statt der Pflegespülung anwenden.

Neben der richtigen Pflege bei der Haarwäsche, ist haarschonendes Styling besonders wichtig. Wenn das Haar nass ist, ist es besonders empfindlich und kann leicht überdehnt werden und in der Folge auch brechen. Daher nach der Haarwäsche möglichst einen grobzinkigen, nahtlosen Kamm verwenden und dein Haar damit vorsichtig „entwirren“. Kämme aus Naturmaterialien wie Horn oder auch Silikonkämme sind hierfür ideal geeignet. Wenn du dir einen Zopf bindest, achte auf ein hochwertiges Haargummi ohne Metallclips. Sitzt es zu fest oder hat es scharfe Kanten, kann es das Haar schädigen. So bleiben die Haare auch als Zopf gebunden sichtbar gesund.

Auch deine Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei deiner Haargesundheit, denn durch die Nahrung werden wichtige Nährstoffe für das Wachstum und die Gesundheit deiner Haare aufgenommen. Das menschliche Haar besteht zu großen Teilen aus Proteinen, daher ist eine ausreichende Proteinaufnahme wichtig für unser Haar, damit es gesund und kräftig wachsen kann.

Noch ein letzter Tipp: Wenn du deine Haare alle 6-8 Wochen nachschneiden lässt, sind die Spitzen gesund und kräftig und deine Haare wirken so automatisch länger, als mit ausgefransten Haaren und Spliss.

Alles Gute und liebe Grüße

Dein Pantene Pro-V Team

Viel Trinken, nicht zu oft waschen, mit den Pflegeprodukten nicht übertreiben und ja immer durchkämmen.Zöpfe nicht zu lange drinnen lassen weil die Haare sonst brechen nimm am besten diese Telefonkabelhaargummis (hoffe du weißt welche ich meine😂)

Haha ja 😁

0

"Pflegeprodukte" 😂

0

Immer Zopf tragen ... mit Zopf Gummi ohne Metall Dingen... am besten nen Dutt das die haare nich auf der kleidung reiben.. Haar öl... und haar kuren. .. Google einfach

Schließ Dich dem Forum "Langhaarnetzwerk" an. Eine kleine Zusammenfassung der Pflegehinweise findest Du auf der Website "Kupferzopf".

Was möchtest Du wissen?