Tipps/Tricks für schöne Naturlocken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, Ich nehme Pantene ProV Shampoo und Spülung für glatt und seidig. Beides lasse ich ein wenig einwirken, bevor ich es ausspüle. Dann Haare im nassen Zustand mit einer groben Föhnbürste kämmen. Anschließend etwas Haarfestiger vom Aldi in die Haare kneten, ein Handtuch wie ein Turban umwickeln und antrocknen lassen. Nach einer Stunde Handtuch wegnehmen und an der Luft weitertrocknen. Die Haare nur alle zweiten bis dritten Tag waschen, regelmäsig alle sechs Wochen die Spitzen ein kleinwenig schneiden(mache ich selbst, kopfüber gebürstet, in die Kloschüssel hängend)Dann werden sie weich und geschmeidig und du hast richtig schöne Locken. Lg Sonnenblume533

Kloschüssel? Waschbecken, Badewann.. okay... Aber kloschüssel? xD

0

hallo :) ich hab genau die selben probleme aber zumindest beim shampoo kann ich dir nen guten tipp geben : nehmauf jeden fall shampoo ohne silikone (zum bsp von alverde) und dannach en "light conditioner" (zum bsp von goldwell)

wichtig ist , dass du die haare NUR im nassen zustand bürstest oder kämmst nicht mehr nach dem trocknen ! und auch erst wieder nach dem nächsten waschen wieder bürsten

bei dem verfilzten kann ich dir nur sagen dass es drauf ankommt wie du schläfst also auf die position deiner haare. sonst kannst du dagegen eigentlich nichts machen soweit ich weis

lG vally

ach ja und unbedingt en Lockenkamm besorgen falls du mal nicht durch die verfilzten stellen kommst und einfach mal kucken ob du es hin bekommst es grob rauszubekommen --> auf keinen fall einen normalen kann nehmen.

0

1.Balea Locken Spülung, Locken Shampoo

2.Lockenkamm

steck deinen kopf in ne kloschüssel, dann kräftig kopf schüttel und mit haargel fixieren.

keine hobbys oder was ist los? mach das dch selbst und stell ein bild rein... omq...

0

Was möchtest Du wissen?