Tippspiel veranstalten [mit Preise]

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Privaten Kreis (also mit Freunden als Wette, wo außerdem der Veranstalter keine "Bearbeitungsgebühr" kriegt) darfst du es machen, gewerblich (also, so dass du als Veranstalter auch noch Bwearbeitungsgebühren kriegst und es wirklich öffentlich ist) wäre es illegales Glücksspiel bzw. illegale Lotterie!

d0g1am 16.10.2010, 14:24

Danke schonmal für deine Antwort! Also es ist so nen zwischending ;-) Einerseits ist es öffentlich, andererseits haben die Teilnehmer keine Kosten, auch keine Bearbeitungsgebühr, etc.

0

Was möchtest Du wissen?