Tipps zur Beruhigung (Führerscheinprüfung)?

4 Antworten

Du kannst dir in der Apotheke Tabletten besorgen mit Passionsblume. Die machen weder müde noch beeinträchtigen sie dich im Straßenverkehr. Die werden oft empfohlen bei Prüfungsangst und sorgen für eine innere Ruhe. Ich hab die genommen als ich Lehrabschlussprüfung hatte und war gleich viel ruhiger.

Danke. Ich werde morgen in die Apotheke gehen und mich darüber informieren lassen :)

0

Den einzig vernünftigen Tipp hat dir dein Fahrlehrer bereits gegeben.

ja, das stimmt. Ich hab's auch versucht aber immer wieder musste ich dann an diese blöde Prüfung denken.

0

Weißt du was? Ich hab meine Praxisprüfung 2 mal versemmelt. Die 3. dann mit Bravour gemeistert, wie der Prüfer meinte. Hat gar nicht verstanden, dass ich vorher 2 mal durchgerasselt bin.

Ich weiß ganz genau, was du meinst. Am besten du gehst vor der Prüfung einfach ein paar Schritte spazieren! Und, ganz wichtig: Die Prüfung einfach nicht so ernst nehmen! Wenn dus nicht packst, dann eben nächstes mal! Mit der Einstellung bleibst du ruhig, hab ich erst beim 3. Anlauf rausgefunden :D

danke :) ich versuch mal ob es bei mir auch funktioniert :D

0

Was möchtest Du wissen?