Tipps zur Anbringung einer Garderobe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"leider ist genau dort eine Leitung" - diese Angabe ist aus meiner Sicht schwammig: Verläuft sie dort vertikal oder horizontal? In beiden Fällen solltest du erwägen, so  eine Art "Zwischenträger" anzubringen. Im krassesten Fall wäre das eine (Sperr)Holzplatte (vielleicht 15-18 mm stark), welche die beschriebene Nische in ganzer Breite und mit einer Höhe, welche die gesamte Garderobenkonstruktion abdeckt.

An diese Platte montierst du die Garderobe mit Schlossschrauben (Köpfe an der Rückseite, an der Sichtseite nimmst du Hutmuttern), die Platte dübelst du dort fest, wo keine Leitung verläuft.

Verläuft die Leitung nur waagerecht, kannst du statt einer durchgehenden Platte auch zwei breite Streifen andübeln; Montage der Garderobe wieder wie zuvor beschrieben.

Je nachdem was du da dranhängst kann der Kleber vielleicht nicht halten, oder hält an der Tapete aber die reißt dann ab.

Wenn man nicht bohren kann würde ich eine Standgaderobe nehmen.

Das geht leider nicht. Darunter steht ein Truhe, die leider nicht wo anders hin kann. Danke

0
@heeexe

Mhmm.. und wenn du die Truhe einfach davor oder darauf stellst? 

https://www.ebay.de/i/201995284063?chn=ps&dispItem=1

Von der Art her wie das da ^^ das untere Querding montieren, Kiste drauf. Das obere weglassen damit die Kiste Platz hat..?

Alles besser als Leitung anbohren ;)

Oder ganz andere Variante: Türhaken. Wenn du die Tür anbohren darfst (Vermieter fragen!!!) kannst du die Garderobe ja vielleicht auch daran festmachen. Oder du nimmst halt einfach diese Einhänghaken: https://www.amazon.de/BESTOMZ-T%C3%BCrhaken-Kleiderhaken-Badezimmerhaken-Edelstahl/dp/B01N9A1XL7/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1502380378&sr=8-2-spons&keywords=t%C3%BCrhaken&psc=1

0

Ich würde mir eine gehobelte Dachlatte kaufen, diese auf die Breite der Nische kürzen, 3 Löcher in die Latte bohren, eine Mittig, die anderen beiden so weit Außen, dass sie nicht an die Leitung kommen, die Dachlatte weiß anstreichen und dann an die Wand dübeln. an dieser Dachlatte wird nun die Garderobe befestigt. 

Wenn es geht dann Bohre nur oben und nehme unten Montagekleber aber einen der viel Gewicht hält. So hast du mit dem Gewicht an der Garderobe auch kein Problem.

Was möchtest Du wissen?