Tipps zum überreden ä?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schulischen Sonderurlaub genehmigt die Schulleitung nur in Ausnahmefällen, welche sein könnten:

- Tod eines nahen Verwandten

- Hochzeit/ runder Geburtstag mit mehrstündiger Anreise

- ehrenamtliches Engagement in Sport und Verein.

Selbst wenn du deine Mutter überreden könntest dich mitzunehmen, wird dir die Schulleitung das ablehnen. Ein ärztliches Attest bekommst du, völlig gesund wie du bist, auch nicht.

Wenn du bereits ein Arbeitsverhältnis/Ausbildungsverhältnis eingegangen bist und arbeitest, kannst du dir wie jeder andere Arbeitnehmer auch Urlaubtage einreichen von deinem Jahresurlaub. Alles andere bringt dir eine Abmahnung, bzw. einen Rauswurf ein, wenn das bereits mehrfach vorkam oder du noch in der Probezeit bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine Mutter soll dir einen Antrag mitgeben dich für 2 Tage vom Unterricht zu beurlauben

http://www.elternwissen.com/schule-und-eltern/elternabend/art/tipp/befreiung-vom-unterricht.html


http://www.vorlage-musterbriefe.de/fachartikel/beurlaubung-vom-schulunterricht/


Antrag auf Unterrichtsbeurlaubung 


Sehr geehrte(r) Frau/Herr Lehrer, 


mein(e)
Sohn/Tochter xxx nimmt an der Jubiläumsfeier der Städtischen
Musikschule am Tag, (Monat und Tag) Monat teil. Aus diesem Anlass finden
am (Tag.Monat) über den ganzen Tag verteilt eine Generalprobe sowie die
abschließenden Besprechungen statt.  


Ich
bitte daher, xxx für diesen Tag vom Schulunterricht zu beurlauben. Eine
Bestätigung der Städtischen Musikschule liegt diesem Schreiben in Kopie
bei. Den versäumten Unterrichtsstoff wird er/sie selbstverständlich
nachholen.


  


Ich bedanke mich vorab für Ihr Verständnis und verbleibe,


mit freundlichen Grüßen,


Unterschrift.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?