tipps zum tapeten abreisen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nehme am besten einen Drucksprüher und befeuchte die Wände damit.Etwas warten und dann nochmal befeuchten.Dann sollten die Tapeten sich leicht entfernen lassen.LG vom Maler

Drucksprüher - (Tapete, Abreisen, tapeten abreisen)

am besten wasser mit spüli es muss auf jeden fall schäumen, dann auf die tapette und ein bisschen einwirken  ( muss schaumisch bleiben)lassen dann geht es ganz einfach

Über die alte Tapete drüber tapezieren.

Ansosnten bleibt nur gut einweichen und abspachteln.

 

das ist aber die praktischste und einfachste lösung :)

könnt sie ja schlecht abfackeln..

Nimm ein Messer und Pipel es ab. Oder mit einer Schleifmachiene, geht auch sehr gut.

Lg Steve

melina1900 19.04.2011, 15:55

danke für die antworten aber wir sind ein frauen haushalt und da besitzen wir sowas wie eine schleifmaschine oder derartigen nich. aber trotzdem danke für die mühe <3

0
snugata 19.04.2011, 15:56

das macht doch nen übelsten dreck - da haste ewig viel zusätzliche arbeit hinterher.. ? und einfacher isses auch nicht gerade :)

0

Mit Dampf, bzw. einem Dampfreiniger vorbehandeln.

anders wird es nicht

Was möchtest Du wissen?