Tipps zum schnelleren Muskelaufbau

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eiweißprodukte zu dir nehmen und dir einen auf dich abgestimmten Trainingsplan von einem qualifizierten Trainer erstellen lassen. Weiß nicht, ob du schon einen hast, aber deine Schilderung klingt eher Nach "in's blaue hinein trainieren". Auch, wenn du in einem vernünftigen Fitnessstudio bist, können die dich zu deiner Ernährung beraten.

ich würde auf jedenfall noch ganzkörpertraining machen.

die muskelgruppen aufteilen solltest du nur als erfahrener fitnessathlet machen wenn du auch schon länger dabei bist.

und eiweißshakes würde ich dir auch am anfang nicht empfehlen. ich mache kraftsport auch jetzt seit knapp 2 jahren komplett konsequent und habe den selben fehler gemacht, sprich zu früh die muskelgruppen aufgeteilt. sicher habe ich deutliche fortschritte gemacht aber ich denke es wäre in der zeit mehr drin gewesen

Was möchtest Du wissen?