Tipps zum finden einer Person...?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass das Heim nicht mehr existiert bedeutet nicht, dass es den Träger nicht mehr gibt, Du könntest versuchen über den und mit Hilfe der Ausländerbehörde einen Brief weiter zu leiten, ist aber nicht einfach nach 7 Jahren, doch ich wünsche Dir viel Glück

Naja, sie war ja die Besitzerin... dann ist das eingentlich doch einfacher oder?

0
@Eliimona

Ja, in dem Fall ist es wirklich übers Meldeamt der bessere Weg, dort kannst Du schriftlich anfragen, kostet ca. sechs Euro, wobei ich in diesem Fall auch ruhig zuvor mal den Gemeindepfarrer anrufen würde und fragen, die haben da in der Regel Kontakte gehabt, er wird Dich verstehen und Dir helfen, wenn er kann

0

geh doch einfach mal zum meldeamt..da wird man dir weiterhelfen können.

Was möchtest Du wissen?