Tipps zum färben mit Directions?

1 Antwort

Es ist gut, wenn du deine Haare vorher blondierst, da die Haare dann etwas aufgeraut sind. So ist die Farbe länger haltbar und sichtbar. Außerdem solltest du dir beim Tönen deinen oberen Stirnbereich, die Haut hinter deine Ohren und hinten im Nacken mit etwas Vaseline einreiben, weil diese Farbe auch die Haut färbt, was gar nicht so langsam wieder raus geht. Vor dem Tönen würde ich auch immer deine Wunschhaarfarbe an einer dünnen Strähne testen, ob dir die Farbe dann so gefällt.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen ;)

Die Farbe geht langsam von der Haut aber falls du wirklich mal ein farbstreifen abbekommst mit Make-up entferner (die Tücher) entfernen dann geht es schneller hab ich festgestellt :)

0

Vielen dank für die Tipps :))

0

Was möchtest Du wissen?