Tipps zum ersten Schritt und die Liebe bitte - Update zu einer früheren Frage - (link zur früheren Frage unten)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Kiraly,

Ja, es gibt viele Tipps und trickst...

1. Ich würde dir raten mal nicht so oft über ihn nachzudenken. Weil man damit anfängt andere dinge die wichtig sind zu vernachlässigen. Wenn du aber nichts vernachlässigst, mach dich das unglaublich interessant. Du solltest niemals so tu als ob du unerreichbar bist weil das umauthentisch ist. 

Lebe das leben was dich Glücklich macht unabhängig vom Schwarm.

2. Dein Schwarm ist nicht perfekt und hat Fehler. Stelle niemanden auf ein Podest. Sehe ihn so als wäre er jemanden den du kennenlernen willst. Er nicht der einzige Typ auf Erden. Wenn kein er kein Interesse hat, ist es auch gut weil du dir keine Hoffnungen mehr machst,alles geklärt ist und ihn besser vergessen kannst. Lernst jemand neues kennen.

3. Um dich nicht zu blamieren, laufe nicht hinterher, stelle ihm nicht ständig fragen und schaue ihn nicht so oft an. Gebe Komplimente aber übertriebe es nicht. Sage ihm nie, dass du auf ihn stehst oder erzähle es der ganzen Klasse. Wo du immer richtig liegst ist es ihm Fragen zu stellen die ihm interessieren. Besser ist es über Dinge zu reden die ihr gemeinsam habt. Habe Humor, lächle regelmäßig (lebe ein leben was dich glücklich macht) ziehe dich gut an bzw Pflege dich und mache etwas was mal auffällt.   (dezentes Schminken und gute Farb Auswahl bei der Kleidung und gestylte Haare)

Viel Glück

LG

Sandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?