Tipps zum einschlafen bittteeeeee?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klingt blöd, aber mir hilft eine App. Das ist eigentlich so eine Meditationsapp. Da kann man dann verschiedene Geräusche einstellen (z.b regen, blitz, flöte) zusammen mit einem Sound der dich "psychologisch" zum Einschlafen bewegt. Diese App über Kopfhörer laufen lassen und Augen zu. Bei mir klappt :D
Relax Meditation & Relax Melodies heißen die Apps. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HilfreicherBub
18.05.2016, 00:03

geiiilll dankeee 😊❤

0

Handy weg, kurz in die Küche, (wenn du Laktose verträgst) eine Tasse Milch warm machen, 1-2 TL Honig mit reinverrühren, das genüsslich und langsam trinken, dich dann hinlegen und dann sollte das eher gehen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten nicht das Handy benutzen (wegen dem blauen Licht, das hält wach).
Buch lesen, warme Milch mit Honig oder leise Musik. Ansonsten aufstehen und was anderes machen. Mach dich nicht verrückt, sonst wird es erst recht nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ca 1 h vor dem schlafen geheb ruhig verhalten. Alles was interessant ist, Freude hervorholt und Traurigkeit bringt beideite legen. Alles Elektronisches weglegen und evtl eine Runde spazieren gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir dein Handy und gib in Youtube "Musik zum Einschlafen" ein oder auch "Meditation zum Einschlafen".Bei dieser "Meditation" legt man sich einfach nur hin und hört dem sprecher zu,was einen entspannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?