Tipps zum durchhalten beim abnehmen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lern erstmal, dich gesund zu ernähren. Der Shake wird dir nicht weiterhelfen, da er ja deine Ernährungsgewohnheiten nicht ändert. Und solange du diese nicht veränderst, wirst du nach der Shakekur auch wieder, womöglich doppelt zunehmen.

Ich hatte letztes Jahr auch noch 120 Kilo, und bin nach 9 Monaten bereits ca. 25 Kilo leichter. Bis zum Sommer sollen es weitere 10 Kilo werden. 

Wie ich das geschafft habe?

Ich habe alle Süßigkeiten, Backwaren, Fast Food sowie zuckerhaltige, stark verarbeitete Lebensmittel von meiner Einkaufsliste gestrichen.

Stattdessen gibt es unverarbeitete Lebensmittel wie Haferflocken, Magerquark, Gemüse, Salat, Magerjoghurt, Nüsse, Eier, Fisch, Putenfleisch, ab und zu Obst.

Eine moderate Low Carb- Ernährung mit 50-150g KH´s täglich, mit einer Lebensmittelauswahl nach der Logi- Methode und der strikte Verzicht auf süchtigmachende Lebensmittel hat mir geholfen. 

Wenn ich Hunger habe, esse ich Haferflocken oder Quark mit Süßstoff, Obst oder einem anderen, kalorienarmen Geschmackspulver. Davon schaffst du es nicht, dick zu werden, da sie wie ein Stein im Magen liegen.

Zusätzlich habe ich seit Februar die 5:2 Diät in meine Ernährung eingebaut, und die Pfunde purzeln weiter.

Der Jojo- Effekt macht mir keine Angst, da ich nicht beabsichtige, meine Ernährung nach Erreichen meines Ziels wieder schleifen zu lassen.

Etwas Sport gehört natürlich auch dazu. Bei mir ist das 6 mal die Woche 30 min. langsames Cardio, und 2 mal die Woche 40 min. Ganzkörperkrafttraining. 

Cardio strampel ich vor dem Fernseher ab, und das Krafttraining ist auch nicht so anstrengend, dass man es nicht schaffen könnte.

das ist ja mal ausführlich. Super danke für die Tipps:-) und Respekt zu deinem Ergebnis

0

Kleb dir ein Bild von dir selber und ein Bild, wie du ungefähr aussehen willst an den Kühlschrank! Mach dir Gemüse als Hintergrundbild beim Handy! Dokumentier deine Erfolge Bildlich und häng sie an die Wand!

Wie kann ich mir die SB Methode angewöhnen?

Hallo Leute bin Männlich und 18 Jahre alt zunächst mal meine vorgeschichte seit ich 12 bin habe Ich immer auf den Bauch mich selbstbefriesigt und mein Penis am Bett gerieben. Letzte Woche habe ich gelesen wie schädlich es für den Penis ist und habe das Mastubieren 4 Tage nun aufgegeben und habe es heute auf die normale Methode versucht. Es hat geklappt aber erst nach 30 Minuten hat jm Tipps wie es.für mich geht dass ich jeden Tag auf die Normale Art Mastubieren kann oder denkt ihr dass es von selbst kommt ?

Danke

...zur Frage

Erfahrung Diät Getränk Layenberger fit+ feelgood schlank diät

Steht oben da steht man soll 5 Shakes trinken und nur Obst oder Gemüse dabei Essen stimmt das ? :)

...zur Frage

Soll ich mir den shake bestellen von Natural mojo um mein Mittag essen zu ersetzen da ich kaum Zeit hab?

Hallo. Ich arbeite Vollzeit immer von 12.30 bis 20 Uhr
Morgens kann ich immer gut zuhause essen und abends dann auch.. jedoch fehlt mir mein Mittag essen. Habe keine Lust immer was zu kaufen! Klar kann ich auch von zuhause mit nehmen aber bis zur meiner mittags Pause die manchmal erst um 16 oder 17 Uhr ist ) schmeckt es dann auch nicht mehr so super usw. das Problem ist das ich gerade am abnehmen bin! 15kg müssen noch weg und so fehlt es mir sehr schwer abzunehmen weil ich auch nicht verhungern bzw weniger essen möchte wegen dem Jo-Jo!

Ihr kennt ja also diese abnehmen Shakes von
Klar ist das nicht das gesündeste aber ich mein es hat wenigstens kcal die ich zu mir nehme und ich würde nur mein Mittag essen damit ersetzen da es auch sehr Satz hält. Was meint ihr? Soll ich oder lieber nicht?
Wenn nicht wäre es sehr hilfreich wenn ihr mir dann sagen könnt was ich stattdessen machen könnte..
Danke im Voraus!
Ich bin weiblich, 17 Jahre alt und wiege 71kg bei einer Größe von 158cm.

...zur Frage

Habt ihr durch Layenberger Fit + Feelgood mit Milch abgenommen?

Hallo Leute, ich nehme nun seit ein paar Tagen täglich 4 Shakes von Layenberger Fit + Feelgood mit fettarmer Milch zu mir. Zusätzlich trinke ich viel Tee und Wasser. Aber ich habe gelesen, dass man 5 Portionen am Tag zu sich nehmen sollte und zwar mit Wasser. Aber mit Wasser ist es unerträglich und nehme deshalb eben "nur" 4 Portionen aber mit fettarmer Milch zu mir. Hat das jemand von euch auch so gemacht? Und wenn ja, habt ihr so abgenommen? Ich möchte nicht lesen, dass es ungesund ist oder dergleichen. Ich weiß es selber und stelle meine Ernährung nach der Diät um und mache dann auch Sport. Ich möchte nur wissen, ob ich das so weiterführen kann.

...zur Frage

Layenberger Fit+Feelgood Anwendung?

Hallo, ich habe mir von layenberger das fit+Feelgood gekauft. Ich möchte damit mein Frühstück und Abendessen ersetzen. (Somit 2 Shakes) muss ich trotzdem 5 Shakes am Tag trinken oder reichen dann 2?

...zur Frage

Wie vermeide ich den jojo-Effekt am besten?

Ich mache zurzeit die layenberger feelgood Diät. Die Diät geht 21 Tage lang und in den 21 Tagen darf man nichts essen, sondern man sollte nur die Shakes zu sich nehmen.Morgen sind die 21 Tage um, ich habe so wieso vor, mich nur noch gesund zu ernähren und treibe wieder sport. Jetzt ist meine Frage, wie viel Kalorien darf ich nach der Diät zu mir nehmen ohne das ich wieder zunehme? Wie sollte ich am besten vorgehen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?