Tipps zum Dienstplan schreiben

3 Antworten

Der Dienstplan soll für eine Woche gehen. Hab auch genaue Informationen,an welchen Tagen ich wieviele Personen benötige, wann die Azubis Schule haben und von wann bis wann mindestens eine Person im Haus anwesend sein muss. Zum Ende hin kommt aber immer das Problem das freie Tage getrennt oder ungerecht aufgeteilt sind. Wollt einfach nur nen Tipp, wie ich mich Schritt für Schritt weiter vorarbeite.

http://www.php-resource.de/forum/showthread/t-59406.html

Arbeite im Hotel, mein Dienstplan war Mo - Fr Arbeiten, jetzt Krank.....

Hallo,

mein Dienstplan war von Mo- Fr arbeiten und Sa So Frei, bin jetzt Krank geworden und der Arzt hat mich bis Donnerstag Krank geschrieben, heute am Dienstag hat mir meine Kollegin den Dienstplan per SMS geschickt . Darin steht ( muss dazu sagen das ich in der Gastronomie arbeite) das ich nun am Fr 12 Std Schicht und am Sa und So eine normale Schicht arbeiten soll. Meine Frage, darf mein Chef das so einfach ändern und wenn ja, stehen mir dann 2.5 Guttage zu weil ich ja einmal eine 12 Std arbeite und 2 Tage also Sa und So arbeite obwohl da ja eigentlich vor der Krankheit Frei eingetragen war?

...zur Frage

Altenpflege Arbeitszeit am Wochenende

Hey Leute Ich arbeite in der altenpflege und wollte mal was nachfragen weil ich im Inet nix finde Und zwar haben wir normalerweise haben wir jedes 2 Wochenende frei Nur diesesmal ist es nicht der Fall Ich arbeite seit 3 Jahren ca da Und dann wie es halt so ist habe ich mal auf Dauer geschaut wann ich so freie Wochenende habe um da mal Urlaub zu buchen dann schaue ich auf den dienstplan und sehe das ich 2 Wochen hintereinander von Mo - sa arbeiten muss ohne zu fragen an meinem normalerweise freiem Wochenende Jetzt wollt ich mal nachfragen wie das in der gesetzlichen Lage so ist ist das in Ordnung so weil ich dazwischen n Sonntag frei habe oder ist das gesetzlich nicht korrekt Übrigens habe ich das Wochenende Urlaub gebucht gehabt 2 Flüge und Hotel alles bezahlt ! Danke im voraus

...zur Frage

Kann mein Arbeitgeber meinen Dienstplan nach Lust und Laune ändern?

Hallo,

ich arbeite mit Schichtarbeit und am Anfang des Monats wird ein Dienstplan ausgehängt, ca. am Anfang des Monats bekommst du einen Wunschplan, wo du eintagen kannst, welche Schichten und freie Tage dir wichtig sind an bestimmten Tagen. Jetzt war schon ein paar Mal das Problem, dass mein Arbeitgeber meine Dienste geändert hat auf dem aufgehängten Dienstplan, ohne mich zu fragen, ob das für mich in Ordnung ist bzw. ob ich nicht an jenen Tagen schon was geplant habe. Ist das rechtlich in Ordnung? Und muss ich ihm Auskunft erteilen, was ich an jenen Tagen geplant habe?

Gruß Tehanu

...zur Frage

Müssen Dienstplan und Stundenzettel übereinstimmen?

In einem unserer Bereiche gibt es sowohl einen Dienstplan und für jeden Mitarbeiter noch Arbeitszeitnachweise in Form von Stundenzetteln. Dies ist deswegen notwendig, weil die Mitarbeiter ab bestimmten Zeiten Zuschläge bekommen. Und auf dem Dienstplan ist nicht zu erkennen, wann der MA Pause macht, ob er Früher/Später kommt oder geht.

Nun ist die Frage, ob auf dem Dienstplan Stunden/Dienste nachgetragen werden müssen, oder ob diese beiden Dokumente nicht übereinstimmen müssen.

...zur Frage

Krank nacharbeiten ?

Ich arbeite in Schicht und Teilzeit bei einer Airline, mein Arbeitsvertrag sieht vor, dass ich an 10 Tagen im Monat arbeite, Nun war ich an 3 Tagen krank und konnte die Dienste nicht leisten, nun wurden mir nächste Woche 2 freie Tage aus dem Dienstplan entfernt und Dienste eingefügt, somit habe ich 10 Einsatztage plus 3 krankheitsvage , somit würde krank ja zu meinen Lasten gehen und ich müsste nacharbeiten, ist dies zulässig ?

...zur Frage

Darf mein Chef den Dienstplan ändern?

Hallo liebe Community. Zu meiner Frage, ich hatte glücklicher weise die letzten zwei Tage frei und heute auch noch. Nun rief mein Chef gerade an, wo ich den bleiben würde.Es war durchaus kein angenehmes Gespräch. Er änderte den Dienstplan gestern abend ohne mir Bescheid zu geben und es eventuell abzuklären. Jetzt ist es aber so das ich einen wichtigen Termin habe , über den ich meinen Chef schon vor eineinhalb Wochen informiert habe und ich heute wirklich nicht kann. Versteht mich nicht falsch, ich gehe gerne arbeiten aber darf mein Chef so ohne weiteres kurzfristig den Dienstplan ändern ohne Rücksprache und Information an mich? Ich möchte ihn auch nicht verärgern und sonst helfe ich auch wo ich kann. Danke an alle die sich Zeit für meine Frage nehmen und versuchen mit netten Worten zuhelfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?