Tipps zum Bewerbungsgespräch bei New Yorker

4 Antworten

überleg dir nen satz den du gut einwerfen kannst um eine geschichte von dir zu erzählen. in die kannst du alles einbauen was man zum überzeugen braucht. sei einfach kreativ bei dem was du erzählst ;) und vergess nicht ruhig zu bleiben, am besten funktioniert das wenn du deiner gesprächsperson vertrauen schenkst, und nicht überlegst "wie soll ich das jetzt sagen" oder "wie erklär ich das jetzt" ;)

bei new yorker ist es sehr wichtig modebewusst und wirklich nett zu kunden zu sein.wenn du dich beim gespräch so rüberbringst wie du wirklich bist und deine stärken betonst ohne gleich arrogant oder zickig rüberzukommen kann eigentlich nichts schief gehen.und natürlich ist es auch wichtig ein trendiges outfit anzuziehen.schnapp dir dazu am besten ne freundin und geh shoppen.fürs make-up würde ich dir empfehlen:betone deinen typ.mineral-make-up wirkt natürlicher als normales make-up und brauner kajal und ebenso brauner lidschatten stehen jedem typ.also viel glück beim gespräch:)

ich hab auch eine frage und zwar zum thema bewerbungsfoto. ich bewerbe mich auch bei new yorker und ich weis jetzt nicht wie ich mich fotographieren soll grad jetzt mit schminke und welche farbe soll mein oberteil haben oder was soll ich anziehn? könnt ihr mir helfen wäre lieb

Was möchtest Du wissen?