Tipps zum Abnehmen für Teenager?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, wie du schon geschrieben hast 1.Ernährung umstellen + Sport treiben. Das ist das wichtgste. Ansonsten kann ich dir nur ein paar Tipps geben, da ich auch gerade beim abnehmen bin ;) Also wenig essen bringt gar nichts, nur gesund essen. Ich esse ab 18 Uhr keine Kolenhydrate bzw. nur sehr wenige. Außerdem ist Trinken sehr wichtig. Mindestens 2-3 Liter am Tag. Vor jedem Essen trinke ich noch zusätzlich 0,3 Liter. Das ist dafür, dass man nicht so viel isst (Klingt bescheuert, aber es hilft, du hast dann wirklich nicht mehr so viel Hunger!!). Gut dann viel Erfolg, Süße!! ♥

Ok, ich versuche deine Tipps dann mal in die Tat umzusetzen, vielen Danke für deine Antwort :) xxx

0

das mit dem sport langsam angehen lassen. Immer steigern, also vielleicht nach einer Woche mehr, dann die nächste Woche wieder mehr, usw, dass man sich besser daran gewöhnen kann.

Ok, ich versuche mich dann einfach von Zeit zu Zeit ein bisschen zu steigern, danke !

0

Hat jemanden Erfahrung mit Dm Appetit Control?

Ich weis man sollte auf gesunden Art abnehmen und den Ernährung umstellen und mehr Sport treiben. Sport treibe ich auch aber beim Ernährung Umstellung habe ich halt eben Probleme. Ich würde mich auf antworten sehr freuen, wenn nur Personen schreiben würden die auch das Produkt kennen.

...zur Frage

Welche Medikamente helfen?-ich verzweifle?

Hallo, ich brauche Medikamente, die mir helfen können abzunehmen. Ich wiege im Moment 82kg und bin 160. Ich muss die Kilos gesundheitlich wieder runter kriegen nur leider bin ich immer wieder gescheitert. Ich werde schon depressiv. Ich werde meine Ernährung umstellen und wieder Sport treiben nur brauche ich Hilfsmittel. Danke im Voraus

...zur Frage

Eigenes Körpergewicht für Muskelwachstum (squats)?

Hallo.. :) Muss man zwingend notwendig sein eigenes Gewicht squatten können um am Po aufzubauen ? Ich schaff grade mal 50kg und wiege 72kg. Mache das schon etwas länger nur will sich da nichts aufbauen. Natürlich mache ich nicht nur Squats sondern auch andere Übungen. Von Kniebeugen alleine wächst der nunmal auch nicht, das weiß ich wohl. Ernährung & Ausführung sollte soweit gut sein bei mir. Daran wird's nicht liegen...

Hoffe auf hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

Sollte man mit 16 eine Diät machen?

Hallo.

Ich bin 16 Jahre alt bin, 1,55m groß und wiege 55kg. Mein BMI sagt, ich bin im totalem Normalgewicht, aber ich fühle mich einfach zu dick. Besonders meine Oberschenkel. 

Meine Mutter sagt, mein Körper bräuchte die Nährstoffe und Kohlenhydrate usw. für mein Wachstum, da ich noch nicht ausgewachsen und noch in der Pubertät bin. 

Ich esse abends nur noch Obst und Gemüse, Süßigkeiten gibt's gar nicht mehr. Ich mache jeden Tag eine halbe Stunde lang Krafttraining. Außerdem versuche immer ich immer eine Viertelstunde zu joggen, da man ja langsam anfangen soll. 

Weil aber bald meine Ausbildung losgeht, werde ich dazu nicht mehr wirklich kommen. 

Ich frage mich, was für einen Sport ich im Winter machen kann? Ich kann nicht ins Fitnesstudio gehen, dazu fehlt mir das Geld. Jeden Tag ins Schwimmbad kann ich auch nicht.

Habt ihr irgendwelche Tipps oder findet ihr auch, dass ich es lieber sein lassen soll und eine Diät machen kann, wenn ich ausgewachsen sind.

...zur Frage

Grundbedarf vom Zielgewicht oder aktuellem Gewicht aufnehmen?

Hallo,

ich wollte Fragen, ob man bei einem Startgewicht von XY kg den Grundbedarf des Zielgewichts, also z.B. 1500kcal essen sollte, um das Zielgewicht von z.B. 50 kg zu erreichen oder ob man den Grundbedarf des aktuellen Gewichtes, also des Startgewichts (z.B. 1900kcal) nehmen sollte und 300-500kcal abzieht und bis zum Erreichen des Zielgewichts dieses Kaloriendefizit beibehält, um abzunehmen?? (also ca 1500kcal; alles ohne der Bewegung!)

Muss man nach dem Erreichen des Zielgewichtes, also nach einer erfolgreichen Abnahme seinen Grundbedarf wieder erhöhen? Wenn ja, um wie viel? Nimmt man dann nicht wieder zu, weil man dann ja wieder über dem Bedarf des erreichten Gewichts isst? Oder muss man sich ab dem erreichten Zielgewicht (z.B. 50kg) auch vom Grundbedarf des erreichten Gewichts ernähren, also z.B. 1500kcal statt 1900kcal (Startgewicht)? Für immer?

Blicke gerade nicht durch. Danke :)

...zur Frage

kann man 10 kg in 5 wochen abnehmen?

ich möchte gerne abnehmen. ich bin 14 jahre alt, 1,67 groß und wiege 72kg. ich würde gerne runter auf 60-65kg und das möglichst schnell. mein zielgewicht möchte ich bis ende august/anfang september erreichen, ist das möglich? ich möchte keine medikamente oder sonstiges nehmen und leider ist es bei mir sehr schwer mit einer essensumstellung, da meine mutter immer kocht und ich 2 schwestern habe, sie kann also die komplette ernährung nicht nach mir richten. und schwimmen gehen möchte ich nicht, da ich mich sehr für meinen körper schäme. was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?