Tipps zum Abnehmen für Teenager?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, wie du schon geschrieben hast 1.Ernährung umstellen + Sport treiben. Das ist das wichtgste. Ansonsten kann ich dir nur ein paar Tipps geben, da ich auch gerade beim abnehmen bin ;) Also wenig essen bringt gar nichts, nur gesund essen. Ich esse ab 18 Uhr keine Kolenhydrate bzw. nur sehr wenige. Außerdem ist Trinken sehr wichtig. Mindestens 2-3 Liter am Tag. Vor jedem Essen trinke ich noch zusätzlich 0,3 Liter. Das ist dafür, dass man nicht so viel isst (Klingt bescheuert, aber es hilft, du hast dann wirklich nicht mehr so viel Hunger!!). Gut dann viel Erfolg, Süße!! ♥

anniheartszara 04.04.2012, 02:10

Ok, ich versuche deine Tipps dann mal in die Tat umzusetzen, vielen Danke für deine Antwort :) xxx

0

das mit dem sport langsam angehen lassen. Immer steigern, also vielleicht nach einer Woche mehr, dann die nächste Woche wieder mehr, usw, dass man sich besser daran gewöhnen kann.

anniheartszara 04.04.2012, 02:09

Ok, ich versuche mich dann einfach von Zeit zu Zeit ein bisschen zu steigern, danke !

0

keine süßigkeiten, fastfood, etc mehr nur noch gesundes essen (viel obst, wasser) und mind 1h pro tag joggen

anniheartszara 04.04.2012, 02:10

Das mit dem ungesunden Essen war mir auch schon vorher bewusst, aber ich wollte mehrere verschiedene Übungen machen als nur zu joggen.

0

du kannst so anfangen: sag demjenigen der bei euch auch immer kocht, er/sie möge dir nur noch kalorienarme mahlzeiten zubereiten und halte dich daran...geduld muss du selber mitbringen…

Wenn Du sehr wenig Kalorien isst und Sport machst, klappt das sicher. Und alle 2,5 Wochen legst Du einen Tag ein, an dem Du viel isst, auch viele Kohlenhydrate, damit der Stoffwechsel wieder hoch fährt.

Ich will meine Ernährung umstellen und mehr Sport treiben

Dann fang doch damit einfach an!

Was möchtest Du wissen?