Tipps zu Neurodermitis?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ThieniHD,

das klingt ja wirklich sehr unschön für dich. Aber von der Schule kannst du wegen Neurodermitis nicht weg bleiben, da stimme ich deiner Mutter zu.

Wichitg ist aber, dass du deine Haut sehr gut pflegst, so dass du die Nuerodermitis etwas besser in den Griff bekommst.

Auch ich leide schon lange unter Neurodermitis. Was ich gelernt habe ist, dass es enorm wichtig ist, dass die Haut auch zwischen den Schüben regelmäßig gepflegt wird. Es hilft nicht ausreichend, nur dann Creme zu verwenden, wenn die Neurodermitis ausgebrochen ist.

Ich habe vor kurzem "die Creme" für mich gefunden: NeuroMed vonSkinlab (gibt es bei Amazon). Zwischen den Schüben nehme ich dieVariante Neuromed Sensitiv, sonst die Neuromed Kids, da die kein Urea enthält.

Mir ist es wichtig, dass eine Creme, die ich so häufig verwende, frei von Cortison und Parabenen ist.

Vielleicht hilft sie dir ja auch. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Vater ist Arzt und empfiehlt oft neben herkömmlichen Mitteln auch komplett auf Milchprodukte zu verzichten. Hilft natürlich nicht bei allen gleich aber man kann es versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlisaRu
06.06.2016, 23:53

Milchunverträglichkeiten sind ja in verschiedensten Formen bekannt.

0

Die Creme von Neuroderm lipo ist ziemlich gut und auch für Neurodermiker geeignet.

Ansonsten solltest du nochmal zum Hautarzt gehen damit der sich das mal ansieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Mutter soll dir NeuroPsori Pflege besorgen und es wird ganz schnell besser bei dir.

Apotheke  Google mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich habe auch Neurodermitis. Wenn deine Haut aufreißt und abblättert ist sie zu trocken, probiers also mal mit einer Pflegecreme! Die Pflegecreme + von Siriderma ist sehr gut, Kokosöl hilft ist auch schön auf der Haut und pflegt sehr gut.

Viel Glück,

Beehappy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?