Tipps wie man sein Handy wiederfindet?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh systematisch alle Orte ab an denen du warst und schau dort auch auf dem Fußboden oder z.b. zwischen Zeitungen usw., mal die Bettdecke hochnehmen ect.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du draußen warst, kann es vielleicht nachher jemand gefunden haben. Ich hab mein Handy auch mal verloren. Meine Schwester meinte dann, ich soll bei der Fundgrube im Rathaus nachfragen. Am nächsten Tag war ich da und bekam mein verlorenes Handy zurück. Naja, der Finder wollte 5 € Finderlohn, aber das war ganz OK .Versuch es doch auch mal auf diesem Weg!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens in der Jackentasche, in die ich es sonst nie stecke, oder in einer Falte der Handtasche...

Ausschalten kann es sich ja auch selbst, wenn der Akku alle ist. Du mußt ja nur vergessen, aus dem Internet rauszugehen (passiert auch mal aus Versehen), dann geht das Ruck.Zuck!

Viel Erfolg beim Suchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann dir irgendwo runtergefallen sein, und hat sich darum vllt. ausgeschalten..Wenn du zu Hause warst, frag alle, die im Haushalt wohnen, wenn du wegwarst,, ruf an dne orten an (sofern es drinnen war) und frag ob man was abgegeben hat..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh nochmal dein ganzes Tagsesablauf nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur suchen hilft. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?