Wie filitiert man einen Fisch am besten, mit möglichst wenig Fleischverlust?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

es gibt verschiedene Möglichkeiten, Fische zu filetieren. Soll es schnell gehen, werden die Fische quasi halbiert, indem man mit einem kräftigen Messer entlang der Wirbelsäule schneidet (vorher wird natürlich der Kopf abgetrennt). So erhält man zwei Hälften, aus denen dann die Gräten herausgetrennt werden.

Da bei dieser Methode jedoch relativ viel Fleisch an den Gräten bleibt - insbesondere im Rückenbereich, der sich ja etwas über die Mittelgräte wölbt, gibt es noch die Methode, den Fisch vom Rücken her einzuschneiden und dann jeweils links und rechts mit einem scharfen Messer das Filet von den Gräten abzutrennen.

Hier kannst Du dir das am Beispiel eines Lachses ansehen:

http://www.gravedlachs-raeucherlachs.de/online-kochschule/lachs-und-forelle-filetieren-und-entgräten/

Viel Erfolg!

LG Jürgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal auf YouTube. Da brauchst du nur den jeweiligen Fisch und "filetieren" in die Suchleiste ein zu geben; z. B. "Forelle filetieren".

Du solltest auf jeden Fall ein geeignetes Messer verwenden. Das große Fleisch(er)messer ist ungeeignet. Filetiermesser für Fisch haben eine sehr schlanke, oft flexible Klinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

such am besten ein video auf youtube raus wo es erklärt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?