Tipps und Tricks zum Scheiben tönen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Joa, Folie von aussen anlegen, zurecht schneiden, mit Heißluft in Form bringen. Die Scheibe dann von innen mit Spüli-Wassergemisch ordentlich einsprühen, Folie drauf und mit dem Rakel glattziehen von innen nach aussen. Viel Arbeit, aber es geht. Nimm viel Flüssigkeit, dann klebt die Folie nicht sofort fest und kann bei kleinen Fehlern ausgebessert werden.

Terrorpinguin 05.07.2011, 23:09

Und damit die TÜV-Zulassung und den Versicherungsschutz verlieren.

0
Jeannie1987 05.07.2011, 23:12
@Terrorpinguin

Quark, solangs nur Heckscheibe und hintere Seitenscheiben sind mit einer Folie, die ne ABE-Nummer hat.

0
Jeannie1987 05.07.2011, 23:24
@Terrorpinguin

Ich lese das nicht, ich weiß es. Habs bei meinem Auto auch gemacht und musste danach eh zum TÜV weils abgelaufen war. Da hat keiner was gesagt, weil sowas nicht eingetragen werden muss, wenn man sich ordentliche Folie kauft.

0
driver83 06.07.2011, 07:30
@Terrorpinguin

so ein schmarrn. Ne ordentliche Folie von Foliatec und Co is immer mit ABE und darf jederzeit an Heck- und hinteren Seitenscheiben montiert werden !

Sogar wenns aussieht wie Kraut und rüben und 1000 Luftblasen drin sind is die Folie vollkommen legal und mit TÜV-Zulassung.

0
Terrorpinguin 06.07.2011, 11:49
@driver83

Eine ABE zieht nicht automatisch eine Eintragung nach sich. Die muss man schon beantragen.

Im übrigen ist es ja weitgehend wurscht, ich habe die vom Werk aus und muss nicht nachbasteln.

0

Am Klügsten wäre es, die Scheiben vorher auszubauen und liegend mit der Folie zu versehen.

Jeannie1987 05.07.2011, 23:03

Wird wohl schwer für jemanden, der nicht weiß, wie man Folie klebt eine Scheibe auszubauen^^

0

sieh mal bei youtube nach. dort gibt es gute anleitungen. beim foliekauf aufpasssen, das diese nicht zu dünn und weich ist.

Was möchtest Du wissen?