Tipps und Tricks wie man länger motiviert an Aufgaben arbeiten kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Motivationslosigkeit kann tausend Gründee haben, angefangen vom falschen Thema. 

Da du Schüler bist, kannst du noch nicht so spezifiziert wählen wie in einem Studium. aber veilleicht hilft Dir auch die Perspektive die Aufgaben zu bewältigen, um herauszufinden, was du wirklich mal machen willst, oder was nicht.

Sonst musst du dich ein Leben lang mit Demotivation herumschlagen, und dussligen Tipps dazu.

Und dünn: Hunger macht unkonzentriert, oder nach Bob Marley: a hungry man is angry man

Müde Menschen sind unkonzentriert, ohne Hunger zu haben.

Pause zwischen Schule und Aufgaben, viellecht ein Schläfchen oder Joggen, (je nach Typ) etwas leichtes essen, Obts, Joghurt, vielelicht auch ein Nutellabrot. Gute Atmosphäre am Arbeitstisch,(ordnung, zumindest Übertsicht) einen  Zeitrahmen (ein Stündchen mache ich jetzt) und danach eine Belohnung (ne runde Counterstrike oder ein Ferrero Küsschen, je nachdem was dich so anmacht.

Dun wirst vielleicht schon staunen, was du in einer konzentrierten Stunde schaffen kannst. Motivation kommt aus kleinen  Schritten, nicht aus dem Herauspressen einer "Superwurst"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn dein Problem? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von strolo1
01.06.2016, 22:45

ich überwinde mich zu selten Hausaufgan zu machen :D

0

Was möchtest Du wissen?