Tipps und Tricks gegen Aufregung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey ich kenne das Problem.

Mir hilft meist gerade am Tag voher nochmal gut zu üben, damit och dann zufrieden ins Bett gehen kann und sagen ich kann alles.

Natürlich klappt es nie perfekt, du kannst die also auch zwei-3 sachen rausnehmen, diedu sagst übe ich jetzt noch gut und wenn du die kannst ist alles gut.

Versuche auch dich von möglichen Stressquellen (Eltern...)nicht über das Themazu reden, damit die kein Druck aufbauen.

wenn du evt. Gerne Sport machst mach das noch am Vortag, damit du weist du bist nicht nur aif die Geige festgenagelt sondern machst auch Sport, Freunde Schule...

und es istwirklich nur ein Wettbewerb. SPIEL MIT FREUDE UND VERGESS DEN DRUCK ODER STRESS KONZENTRIERE DICH NUR AUF DIE MUSIK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChiChiHD
31.03.2016, 00:05

Sorry etwas spät, abwr vllt.für die Zukunft hilfreich

0

Hi

Also man sagt immer, dass man sich vorstellen soll, dass die Zuschauer alle in der Unterhose da sitzen😜😂

Du schaffst das schon! Ich drücke dir die Daumen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ceceschleifex
22.01.2016, 18:18

Das kenn ich schon- bringt nur leider irgendwie nichts! :p Am besten komm ich ja mit dingen klar die ich im vorhinein machen kann (wie halt schoki essen) :) aber vielen lieben dank!

1

Rescue tropfen aus der Apotheke sind so bachblüten und helfen find ich ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ceceschleifex
22.01.2016, 18:16

mit denen komm ich leider nicht klar :( aber trz danke!

0

Was möchtest Du wissen?