Tipp´s und Trick´s für Biografie veröffentlichen bzw kennt jemand einen Autor dafür?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sagen wir´s mal so: Biographien unbekannter Menschen verkaufen sich nicht unbedingt wie geschnitten Brot, viel Geld kommt da nicht rum, die Veröffentlichung bei einem seriösen Publikumsverlag ist schon fast utopisch. Bliebe Self-Publishing, E-Pubishing, Print on Demand oder die Publikation bei einem Druckkostenzuschussverlag, der alles druckt, wenn er Geld dafür bekommt.

Selbst wenn das Manuskript deutliche "Hilfe zur Selbsthilfe"-Elemente bekommt, ist der Markt doch eher überschaubar.

Folglich wird es wohl schwer werden, für das Projekt einen Co-Autor zu finden. Für dich ist es sicher wichtig und die Zeit und Energie wert, aber ein unbeteiligter Dritter, der dich nicht kennt, wird kaum unentgeldlich seine Arbeitskraft opfern.

Mein Vorschlag: Mach dich zum Thema kreatives Schreiben schlau. Versuch dich selbst daran, und sei es nur aus therapeutischen Gründen. Wer schreiben will, sollte nicht schon beim ersten Versuch an eine Publikation denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?