Tipps um sein Gewicht halten zu können?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du es genau wissen willst, muss du eine Rechnung erstellen, in der du täglichen Kalorienverbrauch gegen tägliche Kalorienzunahme durch Nahrung gegen rechnest und immer inetwa bei Null rauskommst.

Das verlangt, das du weißt, welchen täglichen Verbrauch du hast, abhängig von den täglichen Tätigkeiten und wieviel Kcal die Nahrung hat, die du täglich zu dir nimmst.

Mehr ist es grundlegend nicht. Verbrauchst du mehr Kalorien als du aufnimmst, nimmst du ab. Ist es inetwa gleich, hälst du dein Gewicht, etc etc.

Man bedenke noch, das zuviel Muskeln auch wieder Gewicht bedeutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich ausgewogen und gesund ernährst solltest du dein Gewicht halten. Nicht zu viel Zucker und Süßes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach so ernähren wie du es gerade tust und wenn du denkst du nimmst zu einfach mehr sport oder weniger essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum darfst du nichts zunehmen?

Mit zunehmendem Wachstum und Alter sollst du sogar zunehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?