Tipps um schneller aufzustehen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei mir funktioniert. Augen öffnen, dann erstmal 1 Minute liegen, auf die Seite werfen, so dass du aufrecht sitzt und deine Füße den Boden berühren. Dann erstmal 3 Minuten sitzen. Ich habe immer Wasser neben meinem Bett stehen, dann trinke ich erstmal ein ganz großes Glas Wasser. 

Eigentlich bin ich da schon wach. Öffne nur noch die Gardinen und gehe kurz raus in die frische Luft in Pyjama und Decke um mich herum . Und schön viel Luft einatmen.  

luisark 28.04.2016, 22:17

ok werde ich auch machen ich hoffe es klappt endlich mal morgen früh :)

0

Möglichkeit 1: Zähne zusammenbeißen und einfach aufstehen.

Möglichkeit 2: Wecker auf etwas früher stellen und gemütlich aufstehen.

luisark 28.04.2016, 22:19

ja ich mache immer Möglichkeit 1 aber das schon viel zu spät

0

Probier es mal mit den Funktionen von PuzzleWecker ich glaube den gibts kostenlos im PlayStore

luisark 28.04.2016, 22:42

ok dankeschön

0

Direkt nach dem aufstehen mit dem Smartphone ein Spiel spielen, wo deine Konzentration gefordert wird und ganz viel Wasser trinken. Danach das Gesicht mit Wasser anfeuchten und dann solltest du schon viel fitter sein !

luisark 28.04.2016, 22:13

dankeschön werde ich gleich morgen mal ausprobieren :)

0

Geh früh genug schlafen und stell dir jeden Abend eine Wasserflsche ans Bett und trinke direkt wenn du aufwachst Wasser. Dann stehst du schnell auf. Das hilft mir immer :)

luisark 28.04.2016, 22:20

okay dankeschön werde ich machen :)

0

Stell deinem Wecker so weit wie möglich von deinem bett weg ;)

luisark 28.04.2016, 22:18

oki dankeschön

0

Leg deinen Wecker weit weg von deinem Bett.
Geh rechtzeitig schlafen.
Stell dir eine espressomaschine neben dein Bett.
Um wach zu werden kurz kalt duschen

Klappt Bei mir ganz gut

Lg Lino

luisark 28.04.2016, 22:16

danke für die guten Tipps :)

0

Schlafphasenwecker

luisark 28.04.2016, 22:19

das ist so eine APP die einen dann so in Halbschlaf und so bringt oder

0
somi1407 28.04.2016, 22:21
@luisark

Ich hab nen Fitnesstracker mit integriertem Schlafphasenwecker. Wenn ich mich in einer Leichtschlafphase befinde, weckt mich das Ding. Funktioniert gut

0

Früher schlafen
Warum kommst du schwer aus den Bett?
Ist dir kalt?
Einfach keine Lust?
Oder irgendwas anderes ?

luisark 28.04.2016, 22:15

noch zu müde egal wie früh ich ins Bett gehe und zu kalt im Bett ist es immer so schön warm

0
JuleAngelique 05.05.2016, 13:16

Also erstmal wegen der Kälte : Zieh dir lange Schlafsachen an. Ist zuerst gewöhnungsbedürftig aber sonst geht es. und wegen dem müde sein : Geh mal ein bisschen später ins Bett. macht zwar eigentlich keinen Sinn, hilft aber ziemlich.

0

Was möchtest Du wissen?