Tipps um Noten in den Deutschklausuren zu verbessern

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin sehr verwundert über deine Nachricht. Deutsch ist das A und O, da unter anderem, wie du bereits gesagt hast, Textverständnis, Interpretationen usw. gefragt ist. Nun wundert es mich, wie du angeblich in anderen Fächern gut sein kannst? Vor allem in Gesellschaftswissenschaften ist freies Schreiben enorm wichtig. Was für LKs hast du? Über was habt ihr die letzten Klausuren geschrieben? Was genau ist dein Problem in Deutsch? Textverständnis kann es ja eigentlich nicht sein, wenn du in allen anderen Fächern gut bist.

In der 10. Klasse war ich auch immer im guten bereich. Aber der EWH vom neuen Lehrer ist immer sehr komisch. Und wenn man nicht diesem entspricht, dann bekommt man auch keine guten Note.

In Powi, Wiwi und Geschi bin im schriftlichen sowie im mündlichen sehr gut. Ca. 11-13 Punkte bei beidem. Meine LK's sind Mathe und Englisch. In Franze bin ich auch nicht schlecht, aber ich weiß nicht wieso ich in Deutsch schriftlich so schlecht bin. Immer schreibt er, ich hätte den Text nicht verstanden, und dass ich mir den EWH angucken soll.

0

Was möchtest Du wissen?