Tipps um Erkältung einzudämmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich kann ins Bett liegen - etwas heissen Tee trinken - und Schwitzen helfen - wenn es nur ein "Streifschuss" ist - kann es Dir wieder besser gehen - es kann aber auch heftig werden - und da hat Deine Mutter wirklich recht Dich zu Hause zu behalten. So wichtig die Termine auch sind - Deine Gesundheit sollte vor gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wick Balsam dick auf Oberkörper(Brust und Rücken) einschmieren, auch am Hals! Ein saugfähiges T-Shirt anziehen, Tee mit Honig trinken und mit Wärmflasche ins Bett! Mir hilft das total, ich schlafe tief und ruhig, am nächsten Morgen gehts mir viel besser! Dir hoffentlich auch! Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Tipp gegen Erkältungen wäre, dein Zimmer staubfrei zu bekommen. Feucht wischen und feucht abstauben wäre mal ein Anfang.

Auf keinen Fall den Staubsauger hervor holen, weil diese Geräte viel Feinstaub hinten rausblasen. Auch die teuren Filter nützen nicht viel. Dieser Feinstaub macht krank und sollte auf jeden Fall verhindert werden. Dazu gibt es verschiedene Luftreiniger, die dir bestimmt etwas helfen könnten.

In sauberer Luft wird man viel weniger krank.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich warm halten & 'nen Tee trinken. Ausserdem, warum sind die Lernstandserhebungen nochmal so wichtig? Hab in erinnerung, dass die an sich nicht wirklich wichtig waren. Vielleicht irre ich mich auch. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isabuu
21.02.2016, 18:32

Für mich jedenfalls schon und ich weiß nicht ob ich die wiederholen kann, ich würde die Ergebnisse schon gerne sehen ;) außerdem ist da noch die Zahnspange...

0

Was möchtest Du wissen?