tipps um den husten wegzubekommen

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Cistrosentee ist bei Erkältungen und Entzündungen im Hals überaus hilfreich. Mir geht es bei Einnahme nach einem Tag bedeutend besser (: Das bekommst du zum beispiel im Reformhaus oder in der Apotheke

nimm Silomat, das bekommst du an jeder Apotheke das hilft sofortund ist sehr gut. falls du nichts hast trinke ein tee mit Honig. Das hilft auch,

andreas03o 08.02.2013, 11:35

Das ist kein guter Rat!!!!

Erstens weil es nur Symptome bekämpft, aber nicht die Ursache, dadurch verlängert sich die Dauer einer Infektion. Bei Asthma darf es nicht benutzt werden. Hast Du nachgefragt, oder Dich informiert, oft fragen hier Kinder oder Jugendliche um Rat. Einem mit Asthma so einen Rat zu geben - einfach so, kann jemanden in Gefahr bringen.

2
maxitrio 08.02.2013, 11:39
@andreas03o

Danke hast recht. Habe da nicht nachgedacht ;) Fall er aber ein kind ist, dann wird die Apothekerin ihn sicherlich nichts geben ;) Bei Asthma muss man aufpassen...

0

wenn du die Medikamente nicht magst, die dir der Arzt verschreibt und selbst was herstellen willst, mach Zwiebel-Honig-- Sirup http://heilkraeuter.de/rezept/zwiebel-honig.htm

und: einen Brustfleck, den mir meine Mutter und meine Großmutter immer gemacht haben: (Öl erwärmen, auf zusammengefaltetes Tuch in Windelgröße mit darauf ausgelegter Watte geben, Temperatur soll noch erträglich sein. diesen Fleck oder Wickel auf die Brust legen, hält die Nacht über warm)

Geh dir Husten Bonbons kaufen, halt dich warm, Trink nichts kaltes, trink Zitronen Tee mit Honig(warm natürlich).Das hat mir geholfen.Gute Besserung

hammi18 08.02.2013, 11:34

danke

0

Zwiebel klein schneiden in ein Glas geben, braunen Kandiszucker drauf, Glas verschliessen, den Saft Löffelweise einnehmen. Mischung Zwiebeln/Zucker: 1:1 4-8 Teelöffel über den Tag verteilt einnehmen. - Dauert nur ein paar Stunden bis Du den ersten Saft hast-

Altes Hausrezept meiner Oma.

Mit Deinen Angaben, wirst Du kaum eine hilfreiche Antwort erwarten können - außer "gehe zum Arzt". Husten kann mehrere Gründe haben ohne genaue Beschreibung (von Dir) oder eine Untersuchung (durch einen Arzt), kann Dir keiner sagen was Dir hilft.

wenn der hals nur kratzig ist, und du deswegen husten musst... Heiße milch mit honig hilft da genial (außer man ist lactoseintollerant, aber naja)

Zwiebeltee mit Honig hilft toll

Getroknete Kamillenblüten im Kochtopf mit Wasser köcheln lassen, dann unter einem Handtuch 15 Minuten inhalieren.

Der einzige Hustensaft, der mir und meiner Familie hilft, ist Ambroxol.

Rezeptpflichtige Codeintropfen.

Was möchtest Du wissen?