Tipps Trekking Fahrrad Kauf

2 Antworten

Ja, der Markt ist sehr unübersichtlich. Zu einer ähnlichen Frage hatte ich mal das Kettler Traveller 5.3 ausgegoogelt. Von dem war ich angenehm überrascht. Viele Anbieter wollen mit Gängen punkten oder unnützen, schlechten Federelementen und sparen dafür am Licht z. B. Das hat Kettler anscheinend nicht so nötig. Das Rad hat eine ausgewogene Ausstattung.

Schwierig, ein Rad mit einer einfachen aber guten Ausstattung zu finden. Auf Alu, Scheibenbremsen und Federgabel kann ich gut verzichten. Ein guter Stahl und eine noch bessere Lichtanlage wären mir lieber. Meiner Philosophie entsprechen am ehesten die Räder der vsf Fahrradmanufaktur. Kannste dir ja auch mal ansehen. Die sind aber teurer als Kettler.

Hallo paulothello,

Brauchst du noch ein neues Fahrrad?
Falls ja, würde ich dir gerne bei der Suche nach ein neues Trekkingfahrrad gerne helfen.

Liebe Grüße, Dennis553

Was möchtest Du wissen?