Tipps sich von einer Trennung einer langen Beziehung abzulenken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Meine letzte und bisher schwerste Trennung fand im April 2011 statt. Mir half es damals sehr, viel Zeit mit einem Kumpel zu verbringen, der mich schon am Abend nach dieser Trennung aufgebaut hat, durch gute Gespräche, einen Besuch beim Döner, aufbauende Worte, einfach die Ablenkung die mir die Unternehmungen mit ihm schenkten.

Ich rate dir, dass du dich ablenken solltest. Ein Patentrezept aber gibt es nicht: Jeder kann auf eigene Weise "sich ablenken" -------> einer mit Musik, der andere durch Freunde, der andere braucht einen Tapetenwechsel.. es gibt viele Möglichkeiten. Suche dir die für dich beste raus!

Alles Gute für dich :)

Kommentar von Jessicahofst
24.06.2016, 19:12

Das kann am Anfang sicher gut sein und ein bissel, helfen, aber auf Dauer ist es wichtig, eine verlorene Beziehung oder auch andere seelische Probleme zu verarbeiten und sich damit beschäftigen und nur dann kann man das alles irgendwann loslassen, sonst aber bleibt immer was zurück, was weh tut.

0

Am besten funktioniert das, wenn man sich nicht ablenkt. Zu sehr ist der Partner noch im Kopf und man sollte versuchen es angemessen auszuleben. Klar ist das unangenehm - aber umso eher wird man dies dann auch verarbeitet haben können.

Also frei nach dem Motto: Dies und das stört mich - also konfrontiere ich mich extra damit...Ganz gut sind beispielsweise Songs, die von Liebeskummer handeln.

The 5TH DIMENSIION - "One Less Bell To Answer" (--> siehe Video)


Kommentar von Jessicahofst
24.06.2016, 19:09

Das ist die beste Antwort, finde ich!

0

Am leichtesten geht es, wenn Du ihn nicht mehr siehst - so quasi nach dem Motto: Aus dem Auge, aus dem Sinn.

Kommentar von mariectl
24.06.2016, 16:11

das ist schwierig, denn wir gehen in das selbe Fitnessstudio. Ich will nicht mit dem Fitness aufhören und das Geld um mein Studio zu wechseln habe ich leider auch nicht.

0

Sachen unternehmen, die man nur als Single machen kann.

Es ist nicht gut sich abzuleneken,

Versuch es lieber zu verarbeiten, sonst kannst du leicht psychische Probleme bekommen.

Du könntest vielleicht eine Reise in ein schönes Land oder Stadt machen

Was möchtest Du wissen?