Tipps sich regelmäßig zum Sport zu motivieren?

4 Antworten

Hey,
Bei mir klappt es immer, wenn ich zum Kikbox gehe. Weil dadurch bringt es deine Willen in Schwung und erfährst wie dein Charakter ist. Oder wer mich stresst oder bedroht oder mich einfach den Tag die Hölle macht, kriege ich jedesmal so ein Motivatione Schub. Hört sich komisch an doch bei mir funktionierts. Oder setze ein Ziel ein was für Typ du we werden willst. flink wie ein Ninja oder Stark wie ein Samurai.

Fg...

Du musst nicht motiviert sein um etwas zu tun. Das ist der Fehler, den viele machen.
Bist du jeden Tag motiviert zur Arbeit zu fahren, wahrscheinlich nicht. Gehst du trotzdem? Wahrscheinlich schon, weil es nicht anders geht.

Und um fit zu werden (oder welches Ziel du erreichen willst) geht es auch nicht ohne Sport.

16

So ziemlich genau das was ich auch gerade schreiben wollte ;D

0

Ich hab Zuhause im Keller einen eigenen Fitnessraum. Manchmal habe ich auch keine Lust was zu tun. Wenn ich dann aber meine Lieblingsmusik in entsprechender Lautstärke höre bin ich richtig motiviert.

Wie kann ich mich dauerhaft für Sport motivieren?

Ich möchte gern einen fitten trainierten Körper haben (dafür bräuchte ich wahrscheinlich 3 bis 4 Monate hartes Training) oft fang ich an bin dann aber nach paar Tagen wieder so unmotiviert. Hab mir sogar mal ein Plakat gebastelt zur Motivation, hat jemand Tipps? Fühle mich nicht wirklich wohl

...zur Frage

Nicht motiviert zum lernen, denke ich schaffe es sowieso nicht

Hey Leute, ich hab in weniger als einen Monat meine Prüfungen vom Studium. Die Sache ist nur dass ich mich überhaupt nicht motivieren kann zum lernen. Könnt ihr mir tipps geben?

...zur Frage

Wie kann ich motiviert meine diät durchziehen?

ich gebe oft schnell auf! wie kann ich mich aber motivieren um mein traumgewicht zu erreichen! Danke

...zur Frage

ich bekomm den arsch nicht hoch?

ich bekomm den arsch nicht hoch, kann mich für nix motivieren und hab immer selbstzweifel, hatte nach der schule (vor 4 jahren) keinen bock etwas zu lernen sprich nach der berufsschule nicht aufgepasst... dann im ersten jahr dia ausbildung abgebrochen und in eine depression gerutscht... nach nem jahr hab ich dann 1 jahr lang gejobbt... als ich dann die 2. ausbildung machen sollte (in dem betrieb wo ich gejobbt hab) hab ich gar nicht erst angefangen weil es mir zu schlecht ging... jetz wieder 1 jahr nix gemacht und kann mich zu nix motivieren und fühle mich wie ein richtiger looser der nixhts kann...

wenn ich jetzt ne bewerbung schreiben würde würd mich bestimmt keiner nehmen weil ich zu nix motiviert bin... was soll ih machen ?????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?