Tipps Kreditkarte - Reisen, Fremdwährung?

4 Antworten

die Gebühren können sich von Karte zu Karte unterscheiden

Üblich sind 1,5-2% Umrechnungsgebühr, Bargeld am Automat ist nur kostenlos, wenn man eine Kreditkarte hat, die mit einem Bankkonto verbunden ist. Sonst nimmt man besser die Bankkarte die mit MAESTRO auch international funktioniert. Die Automaten in den USA, kosten aber mittlerweile auch Gebühren, zusätzlich zu dem was deine Bank dir anzeigt.

Bargeld braucht man in den USA aber fast gar keins, höchstens mal ein Trinkgeld, aber auch das schreibt man üblicherweise auf die Kartenabrechnung.

Bei vielen Gelegenheiten ist es auch gar nicht mehr möglich mit Bargeld zu zahlen: Hotels, Leihwagen verlangen die Karte als Sicherheit, an Tankstellen ist es extrem kompliziert, zum Schalter laufen, Bargeld hinterlegen, und nach dem Tanken das Wechselgeld abzuholen. Wenn denn ein Schalter besetzt ist.

Sorten (also Bargeld) hier bestellen ist auf jeden Fall teurer als die 1.75% Gebühr bei der Kartenzahlung, die beziehen sich auf den Börsenkurs, der Bargeldservice kommt immer teurer. In den USA kann man Euros gar nicht tauschen, die kann man also getrost zuhause lassen.

Es gibt Leute die meinen sie müssten doch 500 Dollar in Deutschland teuer besorgen, weil man ja nicht ohne Geld ankommen will. Tatsächlich gibt es kein Taxi, keinen Flughafenbus, keinen Colaautomat den man nicht mit Karte bezahlen kann oder sogar Schwierigkeiten hat, bar zu zahlen. Und .. mehr als 100 $ würde ich nicht am Automat ziehen, und die auch nur um mal zu sehen wie sich Dollars anfühlen.

Und: denk an deinen Kreditrahmen, wenn der nicht ausreicht, kann man ganz einfach auch Geld einzahlen auf das Kartenkonto,

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also wenn du vor Ort abhebst solltest du das mit der EC Karte machen weil da sind die Gebühren niedriger. Die Abrechnung sollte immer in Landeswährung erfolgen weil sond wird es teurer. Manche Automaten fragen ob in Landeswährung oder in Euro, immer Landeswährung.

Es kommt natürlich darauf an welche Karten die Automaten akzeptieren

Mit der Kreditkarte kann ich aber gebührenfrei abheben.

1
@Algengruetze

Na dann ist ja alles gut. In manchen Ländern ist es kompliziert mit den Karten. Aus eigener Erfahrung weiß ich das es in Kuba und Tansania kompliziert ist

0

Schon die Mastercard erzeugt hoehere Gebuehren als die Visacard und das von der gleichen Bank. Warum das so ist muesste, in der Bank einmal nachgefragt werden.

In Uruguay sind Peso und US Dollar die Zahlungsmittel, wer dort Urlaub macht, sollte sich in DE mit US Dollar eindecken. Es geht auch mit der Mastercard, diese kommt allerdings aus einem Euroland und es werden gleich 3 % Steuern darauf faellig.

Diese kleinen Unterschiede, da sollte man sich vorher nach erkundigen, denn die richtige Vorgehensweise spart echtes Geld.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist Gebührenfrei

0

Hallo Algengruetze,

das hängt immer von der jeweiligen Kreditkarte ab. Hier kann man keine pauschale Aussage treffen. Bei den meisten Kreditkarten kostet eine Abhebung tatsächlich etwas.

Zusätzlich verlangen manche Automaten Gebühren für die Umrechnung des Wechselkurses.

Hierzu würde ich Dir empfehlen am besten Deinen Kreditkartengeber zu kontaktieren!

LG Vivien

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?