Tipps im Kunstradfahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du willst nach dem Übergang rückwärts anfahren, nicht wahr? Versuche doch mal, wenn Du "oben" bist, einen kurzen Moment stehen zu bleiben, bevor Du rückwärts antrittst. Wenn Du mit dem Übergang in die richtige Position gekommen bist, geht das kurze Stehenbleiben...bist Du noch nicht ganz "oben", geht es nicht. Nach hinten abspringen kannst Du immer noch :-)

Good luck!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch deinen trainier ob er dich hält:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?