Tipps gegen Wadenkrämpfe in der Nacht!

9 Antworten

du mußt das bein nicht nur strecken, sondern die fußspitzen richtig anziehen (das bein quasi dehnen). ich glaube weniger schmerzhafte methoden gibt es nicht! Wichtig ist aber wirklich: magnesium! und damit meine ich nicht den mist aus der drogerie zum auflösen, sondern geh am besten mal in die apotheke und lass dich beraten! kostet zwar etwas mehr, dafür hilft es bei regelmäßiger einnahme auch!

diese Brausetabletten find ich auch irgendwie eklig. Hab die schon nie runter bekommen. Dann gibt man für seine Gesundheit wirklich etwas mehr aus. Meine Ärztin hat derzeit leider Urlaub.

0
@Bauzer04

Es gibt auch Magnesium in Tablettenform. Zum Beispiel beim dm (Das Gesunde Plus).

0

04.01.2010 Tipps gegen Wadenkrämpfe in der Nacht. Außer der Einnahme von Magnesiumtabletten, die nicht viel helfen, benutze ich ein probates Hausmittel, das mir schon sehr geholfen hat, obwohl es etwas im Bereich der Zauberei angesiedelt ist. Man lege sich zwei Stücke reine Kernseife (keine parfümierte Seife) ins Bett, möglichst in die Nähe der Beine. Bei mir hat es zu 90% geholfen. Tallangatta.

gerade strecken ist schonmal gut. bein gerade und den fuß in die hand nehmen ferse von sich strecken spann mit der hand zu sich ziehen. hab das auch oft und man spürt es noch beim nächsten morgen beim auftreten.. weiß auch nicht wie man das verhindern kann!

Welche Lebensmittel helfen bei Magnesiummangel?

Ich hab seit ein paar Tagen wieder solche Wadenkrämpfe in der Nacht und manchmal auch Tagsüber. Was kann man essen um den Magnesiumhaushalt wieder auszugleichen. Ich habe meine Ernährung nicht umgestellt, weiss daher nicht, woher der Mangel nun plötzlich kommt.

...zur Frage

Krampf in der Wade schmerzt nach 2 Tagen noch!

Hallo ! Ich bin vorletzte Nacht durch einen ca. 1-miütigen Krampf in meiner Wade aufgewacht und spüre einen Schmerz bis heute ! Als ich den Krampf bekam hatte ich solche Schmerzen, dass mir schon die Tränen kamen. Momentan muss ich etwas aufpassen mit Treppen laufen etc.. Wie kann ich diese Schmerzen lindern sodass ich wieder normal Treppen gehen und Fahrrad fahren kann? Grüße JL

...zur Frage

Wadenkrämpfe nachts und danach noch lange Zeit Wadenschmerzen ... was tun?

Ich habe fast jede 2. Nacht eine heftigen Wadenkrampf wenn ich mich mal Strecke. Ich wach dann immer auf und massiert die stelle so dass es einigermaßen weg geht und dann hab ich aber immernoch so 3-4 Tage ein ekligesn Schmerz in der Wade so als wär da ein dicker blauer Fleck ... was kann ich dagegen tun ? :(

...zur Frage

Wadenkrampf in der Nacht durch strecken

Hallo zusammen :D Ich habe folgendes Problem: Wenn ich schlafe und dann in so ne Halbschlafphase komme fange ich manchmal an mich zu strecken und genau dann bekomme ich einen extrem starken Krampf in der Wade... Meistens nur in der rechten aber auch mal in beiden... Es passiert höchstens einmal im Monat aber nachdem ich morgens aufstehe merke ich beim laufen den ganzen Tag einen Schmerz... Woher kommt der Krampf beim strecken und vorallem warum in nur in der Nacht??? Aber was mir wichtiger ist was kann ich dagegen tun???

...zur Frage

Ich hatte gestern Nacht einen Wadenkrampf der richtig stark war aber nur paar Sekunden dauerte und wo der Muskel rausstand und gezuckt hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?